Datenschutzhinweis

1. Einführung

Wir wissen, dass Du Dir über Deine personenbezogenen Daten und die Art und Weise, wie diese verwendet werden, Gedanken machst. Deshalb wollen wir, dass Du darauf vertraust, dass die NU Business GmbH sorgsam mit Deinen personenbezogenen Daten umgeht. Dieser Datenschutzhinweis hilft Dir, zu verstehen, welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten, warum wir sie verarbeiten und was wir mit ihnen machen. Wir wissen auch, dass in der App-Version unserer Plattform wenig Platz für Informationen vorhanden ist. Wir haben deshalb hier vorab die wichtigsten Punkte in aller Kürze zusammengefasst:

• Verantwortliche ist die NU Business GmbH (siehe Ziffer 2 unten)

• Deine Daten werden zur Bereitstellung der Plattform, Registrierung auf der Plattform, Prüfung der Verfügbarkeit von Zutaten und Bereitstellung weiterer Services, sowie für Kontaktanfragen und zu Marketingzwecken verarbeitet (siehe Ziffer 3 unten)

• Mit Cookies und ähnlichen Technologien verarbeiten wir personenbezogene Daten zur technischen Darstellung der Plattform, zur Reichweitenmessung und zu Marketingzwecken (siehe Ziffer 4 unten)

• Deine Daten werden teilweise an die Unilever Deutschland GmbH, Dienstleister und Dritte übermittelt (siehe Ziffer 5 unten)

• Du hast das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Widerruf einer erteilten Einwilligung, nicht Gegenstand einer automatisierten Entscheidungsfindung zu sein und Dich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

2. Wer verarbeitet personenbezogenen Deine Daten?

Sämtliche von Dir zur Verfügung gestellten bzw. von der NU Business GmbH erfassten personenbezogenen Daten werden von der NU Business GmbH, Am Strandkai 1, 20457 Hamburg, Deutschland („NU Business“ oder „wir“) verarbeitet. Die NU Business betreibt die „Einfach Lecker“ Plattform als mobile App („App“) und als Websiteversion („Website“) unter www.einfachlecker.de (App und Website zusammen: die „Plattform“). Dieser Datenschutzhinweis gilt für personenbezogene Daten, die von NU Business in Verbindung mit der Plattform verarbeitet werden. Sämtliche Leistungen von NU Business im Zusammenhang mit der Nutzung der Plattform werden nachfolgend als „Services“ bezeichnet.

Nimm Dir bitte etwas Zeit, um Dich mit unseren Datenschutzpraktiken vertraut zu machen und lass uns wissen, falls Du Fragen hast. Sende uns hierzu einfach eine E-Mail an info@einfachlecker.de.

3. Welche Deiner personenbezogene Daten werden für welche Zwecke von uns verarbeitet?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die genutzt werden können, um eine bestimmte Person direkt oder indirekt zu identifizieren. Du bist nicht verpflichtet, NU Business die auf der Plattform an manchen Stellen abgefragten personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Du uns diese Daten allerdings nicht zur Verfügung stellst, kannst Du nicht alle Funktionen der Plattform und insbesondere die App nicht nutzen.

3.1. Wenn Du die Website besuchst

Du kannst die Website nutzen, ohne Dich zu registrieren. Um Dir die Website – und für registrierte Nutzer die Services - zur Verfügung stellen zu können, verarbeiten wir trotzdem ein paar wenige Daten von Dir verarbeiten, und zwar wie folgt:

Daten • Browsertyp/Browserversion, • verwendetes Betriebssystem, • Referrer URL, • aufgerufene Seiten der Website, • Verweildauer, • IP-Adresse, • Datum und Uhrzeit

Zweck: Dein Browser stellt diese Daten automatisch unserem Server zur Verfügung. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um die Inhalte der Website sowie Bilder und Grafiken für Dein Endgerät passend auszuliefern und um die Stabilität der Website sicherzustellen

Rechtsgrundlage: • Wenn wir die Website ohne Verarbeitung Deiner Daten nicht anzeigen können, verarbeiten wir sie zur Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO); • Anderenfalls verarbeiten wir diese Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, Dir eine funktionierende, sichere Website zur Verfügung zu stellen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese Daten nur solange es erforderlich ist, Dir die Website und die Services zur Verfügung zu stellen, in der Regel also nur solange Du die Website besuchst.

Weiteres:
Bei Deinem Besuch der Website verarbeiten wir außerdem Daten über Cookies und ähnliche Technologien. Mehr Informationen findest Du unten in Ziffer 4 und hier.

3.2. Wenn Du die App herunterlädst und nutzt

Damit Du die App herunterladen und auf Deinem Endgerät nutzen kannst, verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten wie folgt:

Daten: • Individuelle Gerätekennung (Device-ID) • Mac-Adresse • Um die letzten drei Stellen gekürzte IP-Adresse • Eingesetzte Version der App

Zweck: Die Verarbeitung ist technisch bedingt und erfolgt ausschließlich zur Bereitstellung der Services und zur Sicherstellung der IT-Sicherheit. Eine Speicherung dieser Daten im Zusammenhang mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt. Bei der Nutzung der App erfasst unser Server diese Daten automatisch von Deinem Endgerät.

Rechtsgrundlage: • Wenn wir die App ohne Verarbeitung Deiner Daten nicht anzeigen können, verarbeiten wir sie zur Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO); • Anderenfalls verarbeiten wir diese Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, Dir eine funktionierende, sichere App zur Verfügung zu stellen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese Daten nur solange es erforderlich ist, Dir die App und die Services zur Verfügung zu stellen, in der Regel also nur solange Du die App nutzt bzw. auf Deinem Endgerät installiert hast.

Weiteres: Daten, die beim Download im Appstore (Google Play oder Apple App Store) erhoben werden, erhalten wir nur in aggregierter Form (also in für mehrere Nutzer „zusammengefasster“ Form). Wir können einzelne Nutzer hier nicht identifizieren. Diese Daten sind daher keine personenbezogenen Daten.

3.3. Wenn Du Dich registrierst

Du musst Dich registrieren und ein Nutzerkonto anlegen, um die Services vollständig nutzen zu können. Im Rahmen der Registrierung verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten wie folgt:

Daten: • Vorname • Nachname • Email-Adresse • Passwort • Datum der Registrierung sowie Nutzungsdaten Diese Daten zusammen: „Registrierungsdaten“; zusammen ohne Datum der Registrierung: „Nutzerkontodaten“

Zweck: Die Verarbeitung der Registrierungsdaten erfolgt zur Erstellung eines Nutzerkontos für die Plattform und zur Bereitstellung der Services. Ohne die Verarbeitung der Registrierungsdaten ist die Nutzung der Services und der App-Version der Plattform nicht möglich.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten die Registrierungsdaten zur Erfüllung des Nutzungsvertrags über die Plattform zur Erbringung der Services (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten solange der Nutzungsvertrag mit Dir besteht. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

3.4. Wenn Du Rezepte speicherst

Damit Du Rezepte, die Dir besonders gut gefallen, auf der Plattform speichern kannst, verarbeiten wir Deine Daten wie folgt:

Daten: • Nutzerkontodaten • Von Dir Gespeicherte Rezepte Diese Daten zusammen: „Rezeptdaten“

Zweck: Die Verarbeitung der Rezeptdaten erfolgt zur Bereitstellung unseres Services, virtuelle Rezeptbücher anzulegen und Favoritenlisten von Rezepten zu erstellen. Ohne Registrierung und somit ohne Nutzerkontodaten ist die Nutzung dieses Services nicht möglich.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten diese Daten zur Erfüllung des Nutzungsvertrags über die Plattform zur Erbringung des Services (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten solange der Nutzungsvertrag mit Dir besteht bzw. Du die Rezepte nicht aus Deinem virtuellen Rezeptbuch löscht. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

3.5. Wenn Du Einkaufslisten erstellst

Damit Du virtuelle Einkaufslisten für Rezepte erstellen kannst, verarbeiten wir Deine Daten wie folgt:

Daten: • Nutzerkontodaten • Von Dir erstellte Einkaufszettel

Zweck: Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zur Bereitstellung unseres Services, virtuelle Einkaufszettel zu erstellen, mit denen Du im Supermarkt ganz einfach die für unsere Rezepte benötigten Zutaten einkaufen kannst. Ohne Registrierung und somit ohne Nutzerkontodaten ist die Nutzung dieses Services nicht möglich.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten diese Daten zur Erfüllung des Nutzungsvertrags über die Plattform zur Erbringung des Services (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten solange der Nutzungsvertrag mit Dir besteht bzw. Du die virtuellen Einkaufslisten nicht löscht. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

3.6. Wenn wir Dir personalisierte Vorschläge und Essenspläne schicken

Wenn Du möchtest und uns ausreichend Informationen über Dich bereitstellst, schicken wir Dir personalisierte Vorschläge und Essenspläne. Dafür verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten wie folgt:

Daten: • Rezeptdaten • Essenspräferenzen (z.B. schnelles Gericht, Low Carb) • Ernährungsgewohnheiten (z.B. vegetarisch, vegan)

Zweck: Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zur Bereitstellung unseres Services, Dir Rezepte und Zutaten vorzuschlagen sowie Dir Essenspläne zu erstellen, die zu Deinem Geschmack und Deinen Essensgewohnheiten passen. Wir verarbeiten diese Daten nur, wenn Du sie uns zur Verfügung stellst. Du kannst selbst entscheiden, welche und wie viele Daten Du uns mitteilen möchtest. Ohne ausreichend Informationen über Dich können wir Dir jedoch keine passenden Empfehlungen schicken. Ohne Registrierung ist die Nutzung dieses Services nicht möglich.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten diese Daten zur Erfüllung des Nutzungsvertrags über die Plattform zur Erbringung des Services (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten solange der Nutzungsvertrag mit Dir besteht bzw. Du uns ausreichend Daten für den Service zur Verfügung stellst und ihn nutzen möchtest. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

3.7. Wenn Du Zutaten auswählst

Wenn Du Zutaten für Rezepte über die Plattform auswählst, werden Deine Daten wie folgt verarbeitet:

Daten: • Nutzerkontodaten • Inhalt der Bestellung • Preis

Zweck: Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zur Bereitstellung unseres Services, Zutaten für Rezepte auf der Plattform über die Plattform bei externen Händlern (Rewe, Bringmeister von Edeka und Amazon) auszuwählen und schnell um in den Bestellprozess bei externen Händlern zu gelangen. Ohne Registrierung und Verarbeitung Deiner Nutzerkontodaten ist die Nutzung dieses Services nicht möglich.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten diese Daten zur Erfüllung des Nutzungsvertrags über die Plattform zur Erbringung des Services (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese Daten nur solange wie dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

Weiteres

• Damit Du Deinen Kaufvertrag unkompliziert und einfach mit dem jeweiligen Händler abschließen kannst, setzen wir den Dienstleister FOODIENT, Ltd. ein, der die Plattform Whisk betreibt („Whisk“). Wir haben den Bestellprozess so einfach gestaltet, dass Du gar nicht merkst, dass Whisk uns bei Deiner Weiterleitung an den Händler unterstützt. Whisk ist ein so genannter Auftragsverarbeiter und verarbeitet Deine Daten nicht für eigene Zwecke, sondern nur, um Dich technisch an die Händler weiterzuleiten. Wir haben eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung gem. Art. 28 DSGVO mit Whisk abgeschlossen.

• Die Händler, mit denen Du den Kaufvertrag für die Zutaten schließt, verarbeiten Deine Daten für ihre eigenen Zwecke. Bitte schau Dir für mehr Details dazu die Datenschutzerklärungen der Händler an:

o Rewe: https://www.rewe.de/service/datenschutz/

o Bringmeister von Edeka: https://www.bringmeister.de/datenschutz

o Amazon: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201909010

3.8. Wenn Du den allgemeinen Newsletter bestellst

Wenn Du unseren Newsletter abonniert hast, verarbeiten wir Deine Daten wie folgt:

Daten: • Vorname • E-Mail-Adresse • Ob Du über 16 Jahre alt bist • Inhalte der Marketingkommunikation

Zweck: Wir verarbeiten diese Daten, um Dir Neuigkeiten zur Einfach Lecker Plattform und Angeboten zuzusenden. Wir sprechen Dich in dem Newsletter mit Deinem Namen an, weil wir das netter finden. Damit Du unseren Newsletter abonnieren kannst, musst Du älter als 16 Jahre sein. Du kannst unseren Newsletter auch abonnieren, wenn Du Dich nicht auf der Plattform registrierst.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten diese Daten auf Basis Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese Daten nur solange wie Du ein Interesse an unserem Newsletter erkennen lässt und Deine Einwilligung nicht widerrufst. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

Weiteres: • Mit Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO) werten wir außerdem Deine Nutzung unseres E-Mail-Newsletters aus, um unsere Marketingkommunikation weiter zu optimieren. Hierzu verarbeiten wir, ob Du unseren Newsletter geöffnet hast und welche Inhalte Du angeklickt hast. • Mit Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO) geben wir Deine E-Mail-Adresse und Deinem Namen außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter, damit auch sie Dir tolle Angebote und Informationen zu den Unilever Marken und Produkten schicken kann. • Mit Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) setzen wir Facebook Custom Audience, Amazon Audience Match, Google Customer Match und ähnliche Technologien ein. Hierzu gleichen wir Deine E-Mail-Adresse verschlüsselt (als “Hashwert”) mit Facebook Ireland Limited, Amazon EU Sarl, Google Ireland Limited und / oder ähnlichen Anbietern ab. Bei einer Übereinstimmung – also wenn Du mit der gleichen E-Mail-Adresse Facebook, Amazon, Google oder eine andere Internetplattform nutzt – können wir Dir auf Facebook, Amazon, Google und anderen Internetplattformen („Internetplattformen“) Werbung für Einfach Lecker und Unilever-Produkte anzeigen, um Dir eine optimale Nutzererfahrung bei Deinem Besuch dieser Internetplattformen zu ermöglichen. • Weitere Informationen zu den einzelnen Internetplattformen:

o Facebook Ireland Limited übermittelt Deine gehashte E-Mail-Adresse an Facebook, Inc. in den USA. Facebook speichert Deine E-Mail-Adresse für maximal 180 Tage. Weitere Informationen findest Du hier und hier. Wie Du der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten widersprechen kannst, erfährst Du hier.

o Amazon EU Sarl übermittelt Deine gehashte E-Mail-Adresse an Amazon.com, Inc. in den USA. Weitere Informationen zur Verarbeitung und Speicherung Deiner Daten durch Amazon findest Du hier und hier. Wie Du Werbeeinstellungen anpassen kannst, erfährst Du hier.

o Google Ireland Limited übermittelt Deine gehashte E-Mail-Adresse an Google LLC in den USA. Weitere Informationen zur Verarbeitung und Speicherung Deiner Daten durch Google findest Du hier und hier. Wie Du Werbeeinstellungen anpassen kannst, erfährst Du hier.Google Ireland Limited
• Bei keiner Übereistimmung – also wenn Du keinen Account bei der jeweiligen Internetplattform hast oder die Internetplattform mit einer anderen E-Mail-Adresse nutzt – wird Deine E-Mail-Adresse von der Internetplattform nicht weiter genutzt und gelöscht. Du erhältst dann auch keine personalisierte Werbung für Einfach Lecker und Unilever-Produkte auf der jeweiligen Internetplattform.

3.9. Wenn exklusive Neuigkeiten für registrierte Nutzer bestellst

Wenn Du exklusive Neuigkeiten für registrierte Nutzer abonniert hast, verarbeiten wir Deine Daten wie folgt

Daten: • Nutzungskontodaten • Vorname • Inhalte der exklusiven Marketingkommunikation

Zweck: Wir verarbeiten diese Daten, um Dir exklusive Neuigkeiten zur Plattform und Angeboten zuzusenden, die nicht-registrierte Nutzer nicht erhalten. Dies sind z.B. Informationen zu exklusiven Rezepten oder Themen, die auf der Plattform nicht für alle verfügbar sind. Wir sprechen Dich in dem exklusiven Newsletter mit Deinem Namen an, weil wir das netter finden. Du kannst unseren exklusiven Newsletter nur abonnieren, wenn Du auf der Plattform registriert bist und wir Deine Nutzungskontodaten verarbeiten.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten diese Daten auf Basis Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese Daten nur solange wie Du ein Interesse an unserem exklusiven Newsletter erkennen lässt und Deine Einwilligung nicht widerrufst. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

Weiteres:

• Mit Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO) werten wir außerdem Deine Nutzung unseres exklusiven Newsletters aus, um unsere Marketingkommunikation weiter zu optimieren. Hierzu verarbeiten wir, ob Du unseren Newsletter geöffnet hast und welche Inhalte Du angeklickt hast.

• Mit Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO) geben wir Deine E-Mail-Adresse und Deinem Namen außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter, damit auch sie Dir tolle Angebote und Informationen zu den Unilever Marken und Produkten schicken kann.

• Mit Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) setzen wir Facebook Custom Audience ein. Hierzu gleichen wir Deine E-Mail-Adresse verschlüsselt (als “Hashwert”) mit Facebook Ireland Limited ab. Bei einer Übereinstimmung – also wenn Du mit der gleichen E-Mail-Adresse Facebook nutzt – können wir Dir auf Facebook Werbung für Einfach Lecker und Unilever-Produkte anzeigen, um Dir eine optimale Nutzererfahrung bei Deinem Facebook Besuch zu ermöglichen. Facebook Ireland Limited übermittelt Deine gehashte E-Mail-Adresse an Facebook, Inc. in den USA. Facebook speichert Deine E-Mail-Adresse für maximal 180 Tage. Bei keiner Übereistimmung – also wenn Du keinen Facebook Account hast oder Facebook mit einer anderen E-Mail-Adresse nutzt – wird Deine E-Mail-Adresse von Facebook nicht weiter genutzt und gelöscht. Du erhältst dann auch keine personalisierte Werbung für Einfach Lecker und Unilever-Produkte auf Facebook. Weitere Informationen findest Du hier und hier. Wie Du der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten widersprechen kannst, erfährst Du hier: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=.

3.10. Wenn Du Push Nachrichten von uns bekommen möchtest

Wenn Du Push Nachrichten von uns auf Dein mobiles Endgerät erhalten möchtest, verarbeiten wir Deine Daten wie folgt:

Daten: • Nutzungskontodaten • Push Message ID zur Auslieferung der Push-Nachricht • Inhalte der Push Nachrichten • Informationen aus Deinem Nutzerkonto, die eine Push-Nachricht auslösen (z.B. Hinterlegung von neuen Essgewohnheiten)

Zweck: Wir verarbeiten diese Daten, um Dir per Push Nachrichten zu Updates und neuen Inhalten auf der Plattform direkt auf Dein mobiles Endgerät zu schicken. Du kannst Push Nachrichten auf Deinem Endgerät nur aktivieren, wenn Du auf der Plattform registriert bist und wir Deine Nutzungskontodaten verarbeiten.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten diese Daten auf Basis Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Du Push Nachrichten auf Deinem Endgerät deaktivierst.

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese Daten nur solange wie Du Deine Einwilligung nicht widerrufst.

Weiteres: • Mit Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO) werten wir außerdem Deine Nutzung unseres exklusiven Newsletters aus, um unsere Marketingkommunikation weiter zu optimieren. Hierzu verarbeiten wir, ob Du unseren Newsletter geöffnet hast und welche Inhalte Du angeklickt hast. • Mit Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO) geben wir Deine E-Mail-Adresse und Deinem Namen außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter, damit auch sie Dir tolle Angebote und Informationen zu den Unilever Marken und Produkten schicken kann.

3.11. Wenn wir Nutzerumfragen durchführen

Wir führen von Zeit zu Zeit auf der Plattform Nutzerumfragen durch. Dafür verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten wie folgt:

Daten: • E-Mail-Adresse • Deine Antworten auf die Umfrage

Zweck: Wir verarbeiten diese Daten, um zu erfahren, wie Nutzer die Plattform nutzen und wie NU Business diese verbessern kann. Die Teilnahme an den Umfragen ist freiwillig und Du musst nicht auf der Plattform registriert sein, um teilzunehmen.

Rechtsgrundlage: Wir verarbeiten diese Daten auf Basis Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese Daten nur solange bis wir die Umfrageergebnisse ausgewertet haben. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

3.12. Wenn Du uns kontaktierst

Du kannst uns kontaktieren (siehe unsere Kontaktdaten in Ziffer 2.), z.B. wenn Du Fragen zur Plattform hast, uns Feedback zusenden möchtest oder uns Anfragen zu den unter Ziffer 6 beschriebenen Betroffenenrechten schickst und hierbei jeweils personenbezogene Daten eingibst. Wir verarbeiten dann Deine Daten wie folgt:

Daten: • Nutzungskontodaten • Weitere Kontaktdaten • Inhalt und Zeitpunkt Deiner Nachricht • Server Logdaten

Zweck: Wir verarbeiten diese Daten ausschließlich, um Deine Nachricht zu bearbeiten und zu beantworten. Du kannst uns auch kontaktieren, wenn Du nicht auf der Plattform registriert bist.

Rechtsgrundlage: • Rechtsgrundlage für die Beantwortung von Anfragen ist die Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). • Allgemeines Feedback verarbeiten wir aufgrund unseres berechtigten Interesses, die Services und die Plattform zu verbessern und weiterzuentwickeln (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Verarbeitungsdauer: Wir verarbeiten diese Daten nur solange, bis wir Deine Anfrage abschließend beantwortet haben. Darüber hinaus speichern wir personenbezogene Daten nur – soweit rechtlich erforderlich und zulässig – zur Geltendmachung von oder Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche oder solange gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen.

3.13. Wenn wir Gewinnspiele durchführen

Wenn wir Gewinnspiele durchführen, informieren wir Dich gesondert darüber, wie wir Deine personenbezogenen Daten im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiten.

4. Einsatz von Cookies und vergleichbaren Technologien

Auf unserer Plattform und für unsere Services verwenden wir Cookies. Cookies sind Dateien oder Informationselemente, die möglicherweise auf Deinem Computer (oder anderen internetfähigen Geräten wie zum Beispiel Smartphone oder Tablet) gespeichert werden, wenn Du Webseiten besuchst. Ein Cookie enthält für gewöhnlich den Namen des Anbieters, von der es stammt, die "Lebensdauer" des Cookies (d.h. wie lange es auf Deinem Gerät verbleibt) sowie einen Wert, der für gewöhnlich eine zufällig generierte eindeutige Nummer ist (eine so genannte ID). Wir nutzen außerdem ähnliche Technologien wie z.B. Pixel oder Beacons. Der Einfachheit halber sprechen wir in dieser Ziffer nur von Cookies, meinen damit aber auch ähnliche Technologien. Cookies werden auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert und von diesem an unsere Server übermittelt. Durch eine Änderung der Einstellungen in Deinem Browser und in bestimmten Fällen auch an Deinem Mobiltelefon oder Tablet bzw. in der App kannst Du die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen, wenn Du dies so eingestellt hast oder wir die Cookies entsprechend einsetzen. Werden Cookies für unsere Plattform blockiert oder gelöscht, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Plattform vollumfänglich genutzt werden.

Im Folgenden informieren wir Dich darüber, welche Arten von Cookies wir auf der Plattform nutzen. Detaillierte Informationen zu allen Cookies findest Du hier.

__4.1. Für die Nutzung der Plattform erforderliche Cookies __

Diese Cookies sind für ein ordnungsgemäßes Funktionieren der Plattform zwingend technisch notwendig; durch sie kannst Du dich auf der Plattform bewegen und ihre Funktionen nutzen.

__4.2. Statistik/Reichweitenmessung __

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Nutzer mit unserer Plattform interagieren, indem sie Informationen darüber liefern, wie viele Nutzer die Plattform besuchen, zu welchen Zeiten, welche Bereiche diese besuchen, wie viel Zeit sie dort verbringen sowie über Probleme, denen sie begegneten, wie zum Beispiel Fehlermeldungen. Dies hilft uns, die Performance unserer Plattform zu verbessern.

4.3. Targeting-/Werbecookies __

Diese Cookies dienen dazu, Inhalte bereitzustellen, die für Dich und Deine Interessen Relevanz haben. Sie werden dazu verwendet, gezielte Werbung bereitzustellen oder die Häufigkeit zu beschränken, mit der Dir eine Werbung angezeigt wird. Sie helfen uns außerdem dabei, die Wirksamkeit von Werbekampagnen auf der und für die Plattform zu messen.

4.4. Details zu eingesetzten Cookies

• Google Analytics

o Anbieter: Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland

o Zweck der Verarbeitung: Reichweitenmessung, insbesondere Erfassen und Analysieren der Besuche auf Einfach Lecker und Erstellung von Reports hierzu; Optimierung und Verbesserung von Einfach Lecker; personalisiertes Remarketing; Erstellung von Analytics-Berichten; Erstellung von Nutzersegmenten auf Basis von demografischen Merkmalen und Interessen. Google verarbeitet diese personenbezogenen Daten nicht in anonymisierter Form. Google kann diese personenbezogenen Daten für seine eigenen Zwecke (z.B. Profiling) verwenden und die personenbezogenen Daten mit anderen über den Nutzer gespeicherten Daten (z.B. dem Google-Konto des Nutzers) verknüpfen. Googles Datenschutzerklärung finden Sie hier. Wir geben die Daten außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter (Datenschutzerklärung)

o Verarbeitete Daten: Browserinformationen (Referrer-/Exit-Seiten, die auf unserer Website angezeigten Dateien, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und/oder Klick-Daten), Nutzungsdaten (Ansichten, Klicks) und IP-Adresse (so weit gekürzt, dass sie anonymisiert ist)

o Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

o Speicherdauer: 14 Monate

o Kategorie: Analyse-Cookies

o Ort der Verarbeitung: EU; USA

• Google Ads

o Anbieter: Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland

o Zweck der Verarbeitung: Bewerten und optimieren von AdWord-Werbekampgnen und Schalten von Werbung auf Einfach Lecker und innerhalb des Google Display Netzwerks; Personalisierung von Werbung anhand von Stichwortsuchen des Nutzers auf Google. Google speichert mittels eines Cookies Informationen über eine Keyword-Suche, wenn der Nutzer über die Google-Suche auf Einfach Lecker gelangt. Google verarbeitet diese personenbezogenen Daten nicht in anonymisierter Form. Google kann diese personenbezogenen Daten für seine eigenen Zwecke (z.B. Profiling) verwenden und die personenbezogenen Daten mit anderen über den Nutzer gespeicherten Daten (z.B. dem Google-Konto des Nutzers) verknüpfen. Googles Datenschutzerklärung finden Sie hier. Wir geben die Daten außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter (Datenschutzerklärung )

o Verarbeitete Daten: Cookie ID, Benutzer-Agent (Name und Version der Browsersoftware) und Nutzungsdaten (F8 Views, Referrer, URL-Aufrufe)

o Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

o Speicherdauer: 30 Tage

o Kategorie: Werbe-Cookies

o Ort der Verarbeitung: EU; USA

• Facebook Website Custom Audiences(Pixel)

o Anbieter: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin, Ireland Dublin 2

o Zweck der Verarbeitung: Conversion-Tracking, Retargeting, Remarketing, Personalisierung von Werbung (auch auf Basis von Interessen außerhalb von Einfach Lecker), Analyse der Rentabilität und Effektivität von Werbemaßnahmen. Wir geben die Daten außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter (Datenschutzerklärung).

o Verarbeitete Daten: IP-Adresse (gekürzt), Cookie-ID, Pixel-ID, Website-Nutzungsdaten, Informationen über die Browsing Session, Seitenstandort, URL der vom Nutzer besuchten Website, Weiteres Surfverhalten (also Webseiten, die der Nutzer nach dieser Website besucht), Referrer-URL (also die URL, von der der Nutzer auf diese Website gelangt sind), User Agent (z.B. Browser, E-Mail oder Newsreader) und Betriebssystem.

o Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

o Speicherdauer: 180 Tage

o Kategorie: Werbe-Cookies

o Ort der Verarbeitung: EU; USA

• Google Tag Manager

o Anbieter: Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland

o Zweck der Verarbeitung: Der Google Tag Manager hilft uns bei der Verwaltung und Einbindung von Tags und Cookies auf Einfach Lecker. Das Tool selbst erfasst keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen findest Du bei Interesse hier.

o Verarbeitete Daten: Das Tool verarbeitet keine personenbezogenen Daten.

o Rechtsgrundlage: Keine Rechtsgrundlage erforderlich, da keine personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

o Speicherdauer:

o Kategorie:

o Ort der Verarbeitung:

• Count.ly

o Anbieter: Countly Ltd, 9th Floor, 107 Cheapside, EC2V 6DN London, United Kingdom

o Zweck der Verarbeitung: Reichweitenmessung, insbesondere Erfassen und Analysieren der Besuche einzelner Nutzer auf Einfach Lecker, um Einfach Lecker zu optimieren und Nutzerbedürfnisse zu verstehen. Anzeige von personalisierten / intersessenbasierten Inhalten auf Einfach Lecker (z.B. personalisierte Rezeptvorschläge), Erfolgsmessung von Texten zu Testzwecken, Einholen von Nutzer Feedback. Wir geben die Daten außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter (Datenschutzerklärung).

o Verarbeitete Daten: Browsertyp, Gerätetyp, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit der Nutzung / des Besuchs, Nutzungsdauer von Einfach Lecker, Standort des Nutzers, Besuchte Bereiche auf Einfach Lecker, Klicks innerhalb von Einfach Lecker, Bildschirmauflösung, IP-Adresse (so weit gekürzt, dass anonymisiert), Benutzer-ID, E-Mail Adressse (nur falls angegeben) und Eingaben des Nutzers (wie z.B. Feedback/Ratings, Vorlieben für Lebensmitttel, etc)

o Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

o Speicherdauer: Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigt werden.

o Kategorie: Analyse-Cookies

o Ort der Verarbeitung: Belgien (EU)

• Adobe Analytics

o Anbieter: Adobe Systems Software Ireland Ltd., 4-6 Riverwalk, Citywest Business Park 0000 Dublin 24. Irland

o Zweck der Verarbeitung: Wir ermöglichen unserer Mutter, der Unilever Deutschland GmbH (Datenschutzerklärung) über diese Technologie die Analyse von Nutzungsverhalten zur Optmierung von Einfach Lecker. Wir selbst erhalten und verarbeiten die über Adobe Analytics erhobenen Daten nicht.

o Verarbeitete Daten: Cookie-ID, IP-Adresse (so weit gekürzt, dass anonymisiert) und Nutzungsverhalten auf Einfach Lecker (Klicks, besuchte Seiten, Verweildauer).

o Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

o Speicherdauer: 120 Tage

o Kategorie: Analyse-Cookies

o Ort der Verarbeitung: EU; USA

• Emarsys

o Anbieter: Emarsys eMarketing Systems AG , Hans-Fischer-Straße 10, 80339 München.

o Zweck der Verarbeitung: Marketing Automation, E-Mail Kampagnen, Conversion-Tracking, Remarketing, Analytics, Personalisierung von Werbeanzeigen und Newslettern, Auswertung von Newsletternutzung, Analyse der Rentabilität und Effektivität von Werbemaßnahmen. Wir geben die Daten außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter (Datenschutzerklärung).

o Verarbeitete Daten: Browserinformationen (Referrer-/Exit-Seiten, die auf unserer Website angezeigten Dateien, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und/oder Klick-Daten), Nutzungsdaten (Ansichten, Klicks), IP-Adresse (so weit gekürzt, dass sie anonymisiert ist). Diese Informationen werden mit Informationen aus dem Nutzerkonto ( Namen, E-Mail- Adressen und Interessengebiete) zusammengeführt. Dabei wird die E-Mail-Adresse gehasht und bei Anmeldung des Accounts bzw. Aufruf der Plattform über einen Link aus dem Newsletter wird dem platzierten Cookie der so erhaltene Hash-Wert zugeordnet.

o Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

o Speicherdauer: Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigt werden.

o Kategorie: Personalisierungs-Cookies

o Ort der Verarbeitung: EU / EWR / UK

• Tradedoubler

o Anbieter: Tradedoubler GmbH, Herzog-Wilhelm Straße 26, 80331 München, Germany

o Zweck der Verarbeitung: Affiliate Marketing; Administration von Provisionszahlungen von uns an Tradedoubler im Rahmen von Affiliate-Marketing. Wenn Du auf eine Werbeanzeige klickst, die von Tradedoubler auf der Website eines Affiliate-Partners bereitgestellt wird, speichert Tradedoubler dort ein Cookie auf Deinem Gerät. Das von uns in der App oder auf der Website eingesetzte Pixel erkennt das Cookie und speichert, ob Du ein Nutzerkonto anlegst. Legst Du ein Nutzerkonto an, erhält Tradedoubler eine Provision. Wir geben die Daten außerdem an unsere Mutter, die Unilever Deutschland GmbH weiter (Datenschutzerklärung).

o Verarbeitete Daten: Browserinformationen (Referrer-/Exit-Seiten, die auf unserer Website angezeigten Dateien, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und/oder Klick-Daten), Nutzungsdaten (Ansichten, Klicks), IP-Adresse.

o Rechtsgrundlage: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

o Speicherdauer: Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigt werden.

o Kategorie: Personalisierungs-Cookies

o Ort der Verarbeitung: EU / EWR / UK

5. An wen werden Deine Daten weitergegeben?

5.1. IT-Dienstleister

Sämtliche personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen der Plattform verarbeiten, verarbeiten wir bei uns oder unseren Dienstleistern. Wir nutzen ggf. externe Dienstleister, wie z. B. IT-Dienstleister, die uns bei der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten unterstützen. Diese Dienstleister dürfen die Daten nicht für eigene Zwecke verarbeiten, wir haben sie sorgfältig ausgewählt und mit ihnen Auftragsverarbeitungsverträge abgeschlossen. Zum Betrieb der Plattform setzen wir die folgenden Dienstleister ein. • Amazon Web Services: Hosting der Plattform und entsprechender Support • Emarsys eMarketing Systems AG: Versand und Auswertung der Newsletter • FOODIENT, Ltd. (Whisk): Bereitstellung der Schnittstelle zu den Händlern für Zutatenbestellungen

5.2. Dritte (Übermittlungsempfänger)

Wir übermitteln Deine personenbezogenen Daten an andere Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten für ihre eigenen Zwecke verarbeiten, soweit dies zur Vertragsabwicklung oder Leistungserbringung erforderlich ist. Die Übermittlungsempfänger dürfen die so übermittelten Daten ausschließlich zu dem Zweck verwenden, für den wir sie übermittelt haben. Für die Zurverfügungstellung der Plattform und der Services übermitteln wir Deine personenbezogenen Daten an die folgenden weiteren Verantwortlichen: • Unilever Deutschland GmbH: Damit Du Informationen zu Marken und Produkten von Unilever erhältst (nur mit Deiner Einwilligung) • Je nach Wahl von Dir: Rewe, Bringmeister von Edeka und/oder Amazon: Damit Du mit ihnen Kaufverträge über Zutatenbestellungen abschließen kannst. Die Übermittlung Deiner personenbezogenen Daten zu diesem Zweck erfolgt zur Vertragserfüllung, Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

6. Deine Rechte

Im Folgenden findest Du Informationen zu Deinen Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten und was diese für Dich bedeuten. Du kannst diese Rechte jederzeit ausüben, indem Du uns eine E-Mail oder eine Anfrage über das Kontaktformular auf der Plattform zusendest, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen. Noch mehr Informationen zu Deinen Rechten findest Du auf der Website der EU-Kommission unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/reform/rights-citizens_de.

• Recht auf Auskunft: Du hast das Recht, von uns Auskunft über die von uns von Dir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht von uns zu verlangen, dass wir falsche personenbezogene Daten von Dir berichtigen. Du kannst die Daten in Deinem Nutzerkonto auch jederzeit selbst korrigieren.

• Recht auf Datenübertragbarkeit: Du hast das Recht, die von Dir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder von uns an einen anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen.

• Recht auf Löschung: Unter bestimmten Umständen hast Du das Recht, zu verlangen, dass wir Deine Daten löschen (auch bekannt als „Recht auf Vergessenwerden“).

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Unter bestimmten Umständen hast Du das Recht, die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns einschränken zu lassen.

• Widerspruchsrecht: Unter bestimmten Umständen hast Du das Recht, der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu widersprechen, einschließlich der Verarbeitung für Direktmarketingzwecke.

• Recht, Deine Einwilligung zu widerrufen: Wenn Du in die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten eingewilligt hast (d. h. Deine Einwilligung ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns), hast Du das Recht, Deine Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten bis zu Deinem Widerruf bleibt jedoch rechtmäßig.

• Rechte im Zusammenhang mit der automatisierten Entscheidungsfindung: Du hast das Recht, nicht einer Entscheidung unterworfen zu sein, die allein auf automatisierter Verarbeitung beruht und rechtliche oder andere signifikante Auswirkungen auf Dich hat. Insbesondere hast Du das Recht: • das Eingreifen eines Menschen zu verlangen; • Deine Ansicht darzustellen; • eine Erklärung der Entscheidung zu erhalten, die nach einer Bewertung getroffen wurde; und • eine solche Entscheidung anzuzweifeln.

• Beschwerde bei Aufsichtsbehörde: Du hast auch das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Deines Aufenthaltsorts, Deines Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung der Dich betreffenden personenbezogenen Daten durch uns gegen die DSGVO verstößt. Weitere Informationen sowie Beratung zu Deinen Rechten erhältst Du von der Datenschutzbehörde im Land Deines Wohnorts.

Stand November 2020