Gratinierte Miesmuscheln | Bertolli

Gratinierte Miesmuscheln

Richtig lecker wird's mit… Bertolli
  • 45 min
  • einfach
  • 617 kcal

Gratinierte Miesmuscheln

  • 45 min
  • einfach
  • 617 kcal

Zutaten

für 2 Portionen

  • 1 kg Miesmuscheln
  • Jodsalz
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Natives Olivenöl Extra Gentile
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Kapern
  • 1 Glas BERTOLLI Pasta Sauce Basilico
  • Pfeffer
  • 2 EL Paniermehl (Semmelbrösel)
  • 2 EL geriebener Parmesan

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Muscheln waschen, evtl. abbürsten und putzen. Geöffnete Muscheln wegwerfen. 100 ml Wasser mit ¼ TL Salz in einen Topf geben. Muscheln zufügen und zugedeckt ca. 3 Minuten bei starker Hitze kochen. Muscheln abgießen, abtropfen lassen, leere Schalen abbrechen und evtl. geschlossene Muscheln wegwerfen. Verbliebene Muscheln in einer flachen Auflaufform verteilen.

2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Im heißen Olivenöl dünsten. Knoblauch schälen, dazupressen und mitdünsten. Kapern hacken und mit der Pasta Sauce dazugeben. Bei schwacher Hitze ca. 2 Minuten kochen. Sauce nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Muscheln verteilen.

3. Die Muscheln mit Paniermehl und Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 250 °C (Umluft: 225 °C) auf der obersten Schiene ca. 7 Minuten überbacken.





Richtig lecker wird's mit…


Gratinierte Miesmuscheln | Kochrezept