Hummus | Bertolli

Hummus

Richtig lecker wird's mit… Bertolli
  • 15 min
  • einfach
  • 190 kcal

Hummus

  • 15 min
  • einfach
  • 190 kcal

Zutaten

für 8 Portionen

  • 1 Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht ca. 240 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Sesam-Mus (Tahina)
  • 4 EL Bertolli Olio Extra Vergine di Oliva "Gentile"
  • 2 EL Zitronensaft
  • Jodsalz
  • Cayennepfeffer
  • 1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • Nach Belieben: Paprikapulver
  • 1/2 Bund Petersilie

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Im Original wird Hummus mit getrockneten Kichererbsen zubereitet, die gründlich gewaschen, über Nacht in Wasser eingeweicht und dann weich gegart werden.

Zubereitung

1. Kichererbsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein pressen. Kichererbsen mit gepresstem Knoblauch, Sesam-Mus, 2 EL Olivenöl und Zitronensaft fein pürieren, je nach gewünschter Cremigkeit noch ein wenig Wasser oder Milch zugeben. Mit Salz, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

2. Hummus auf einen Teller füllen. Mit einem Löffel eine Vertiefung in die Oberfläche drücken, 2 EL Olivenöl hineingeben.

3. Hummus nach Belieben mit Paprikapulver und gehackter Petersilie bestreuen: Dafür Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Dazu passen Pita- oder Fladenbrot.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Im Original wird Hummus mit getrockneten Kichererbsen zubereitet, die gründlich gewaschen, über Nacht in Wasser eingeweicht und dann weich gegart werden.


Hummus | Kochrezept