Kartoffelwürfel-Pfanne mit Lachs | Bertolli

Kartoffelwürfel-Pfanne mit Lachs

Richtig lecker wird's mit… Bertolli
  • 35 min
  • einfach
  • 572 kcal

Kartoffelwürfel-Pfanne mit Lachs

  • 35 min
  • einfach
  • 572 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 700 g Kartoffeln
  • 1 Pastinake
  • 1 Petersilienwurzel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 50 g Lauch
  • 4 EL Rapsöl
  • 1 Glas BERTOLLI Pasta Sauce Siciliana
  • 4 Stücke Lachs à 125g
  • 1 TL Jodsalz
  • Pfeffer

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden, anschließend mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Pastinake und Petersilienwurzel schälen, putzen und ebenfalls ca. 1 cm groß würfeln. Den Lauch gründlich waschen, putzen und schräg in schmale Ringe schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.

2. 2 EL Öl in eine große Pfanne geben und die Kartoffelwürfel darin bei mittlerer bis hoher Hitze in 10 Minuten rundherum goldbraun anbraten. Pastinake und Petersilienwurzel zugeben und weitere 5 Minuten braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch anschließend zufügen und kurz mitbraten.

3. Die Pastasauce in die Pfanne geben und erwärmen. Zugedeckt das Gemüse darin dünsten lassen. Das restliche Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen, das Lachsfilet rundherum mit Salz und Pfeffer würzen und von jeder Seite 2–3 Minuten im heißen Öl braten. Gemüse mit Lachs anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Kartoffelwürfel-Pfanne mit Lachs | Kochrezept