Pizza Toscana | Bertolli

Pizza Toscana

Richtig lecker wird's mit… Bertolli
  • 60 min
  • einfach
  • 573 kcal

Pizza Toscana

  • 60 min
  • einfach
  • 573 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 500 g Weizen Mehl Type 550
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 5 EL Bertolli Olio Extra Vergine di Oliva "Gentile"
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 große grüne Paprikaschote
  • 100 g schwarze, entsteinte Oliven
  • 2 Dosen Thunfisch naturell
  • 1 Packung Tomatenstücke mit Kräutern (370 g)
  • 125 g geriebener Pecorino-Käse
  • 1 Bund frisches Basilikum

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Mehl und Hefe in eine Schüssel geben und gut mischen. 1/4 l (250 ml) lauwarmes Wasser, Olivenöl und 1/2 TL Salz zufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig auf einem gefettetem Backblech ausrollen und ca. 15 Minuten gehen lassen.

2. Paprika halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. Oliven in Scheiben schneiden. Thunfisch abtropfen und zerpflücken. Mit den Paprikawürfeln und Oliven mischen. Tomatenstücke gleichmäßig auf dem Hefeteig verteilen. Darauf die Thunfischmischung geben und den Käse darüberstreuen.

3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25 - 30 Minuten knusprig backen. Basilikum waschen und trocken schütteln. Blätter abzupfen und nach dem Backen über die Pizza streuen.


Richtig lecker wird's mit…


Pizza Toscana | Kochrezept