• 55 min
  • Einfach

Buddha Bowl

Kochanleitung
1.

Kürbis halbieren, Kerne herausnehmen und schälen. Kürbis in Spalten schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Gemüse mit 1 EL Olivenöl und 1 kleinen TL KNORR Gemüse Bouillon Tomate & Paprika in einer Schüssel gut mischen. Auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) 20-25 Minuten backen.

2.

Quinoa nach Packungsangabe zubereiten. Grünkohl von den dicken Blattrippen zupfen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. In kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren. Herausnehmen und gut abtropfen lassen. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten.

3.

Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch im restlichen Olivenöl 2 Minuten dünsten. Abgetropfte Bohnen, Balsamicoessig und 1 kleinen TL Knorr Gemüse Bouillon Tomate & Paprika zugeben und weitere 2 Minuten erhitzen. 

4.

Quinoa auf die Schalen verteilen. Geröstetes Gemüse, Bohnen, Grünkohl und Cashews darüber geben. Limette in Spalten schneiden.

5.

Mit etwas Koriander garniert servieren. Guten Appetit!

Buddha Bowl

powered by Whisk icon