• 55 min
  • Einfach

Buddha Bowl

Kochanleitung
1.

Kürbis halbieren, Kerne herausnehmen und schälen. Kürbis in Spalten schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Gemüse mit 1 EL Olivenöl und 1/2 gestrichenen TL KNORR Gemüse Bouillon in einer Schüssel gut mischen. Auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) 20-25 Minuten backen.

2.

Quinoa nach Packungsangabe zubereiten. Grünkohl von den dicken Blattrippen zupfen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. In kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren. Herausnehmen und gut abtropfen lassen. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten.

3.

Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch im restlichen Olivenöl 2 Minuten dünsten. Abgetropfte Bohnen, Balsamicoessig und 1/2 gestrichener TL KNORR Gemüse Bouillon zugeben und weitere 2 Minuten erhitzen.

4.

Quinoa auf die Schalen verteilen. Geröstetes Gemüse, Bohnen, Grünkohl und Cashews darüber geben. Limette in Spalten schneiden.

5.

Mit etwas Koriander garniert servieren. Guten Appetit!