Caesarsalat mit Hähnchenbrust | Du darfst

Caesarsalat mit Hähnchenbrust

Richtig lecker wird's mit… Du darfst
  • 20 min
  • einfach
  • 290 kcal

Caesarsalat mit Hähnchenbrust

  • 20 min
  • einfach
  • 290 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 100 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • 20 g Parmesankäse
  • 1/2 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 Römersalatherzen
  • 2 Radicchio- oder Treviso-Salatherzen
  • 2 Scheiben Vollkornbrot oder -toast
  • 1 EL DU DARFST Leichte Butter
  • 80 g Hähnchenbrustaufschnitt

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für das Dressing Joghurt mit 50 ml Wasser, Zitronensaft, Öl, Senf, Parmesan und Schnittlauch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salate putzen und in mundgerechte Stücke zupfen, in einer Schüssel mit dem Dressing vermischen.

2. Brot oder Toast in Würfel schneiden und in einer Pfanne in der Butter rösten, herausnehmen. Hähnchenbrustscheiben halbieren und ca. 1 Minute anbraten.

3. Salat mit den Croûtons und der gebratenen Hähnchenbrust anrichten.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Caesarsalat mit Hähnchenbrust | Kochrezept