• 40 min
  • Einfach

Focaccia mit Rucola

Kochanleitung
1.

Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. 

2.

Hefe und Zucker in 1/4 l (250 ml) lauwarmen Wasser auflösen und in die Mulde gießen. 

3.

Mit etwas Mehl vom Rand vermischen und abgedeckt ca. 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. 

4.

100 g Pflanzencreme und Salz zum Vorteig geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. 

5.

Zu einer Kugel formen und weitere 20 Minuten ruhen lassen. 

6.

Teig auf eine Arbeitsfläche geben und mit der flachen Hand darauf schlagen, bis ein flacher Fladen entstanden ist. Teig halbieren und eine Hälfte zu einem Rechteck (15 x 20 cm) ausrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

7.

Teigplatte mit Pesto bestreichen und mit Käse bestreuen. Rucola waschen, trockenschleudern, grob hacken und auf dem Käse verteilen. 

8.

Restlichen Teig etwas größer ausrollen und auf die Füllung legen. Überstehenden Teig unter die erste Teigplatte schieben, so daß die Ränder geschlossen sind.

9.

Oberfläche mit restlicher Pflanzencreme bestreichen und mit gehacktem Thymian bestreuen. 

10.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren. Guten Appetit!

Focaccia mit Rucola

powered by Whisk icon

Cookies auf dieser Webseite

NU Business verwendet auf Einfach Lecker Cookies und ähnliche Technologien, um Dir ein optimales Nutzererlebnis zu ermöglichen, Einfach Lecker laufend zu verbessern und um Dir passende Werbung auf Einfach Lecker, Social Media und Partnerwebsites (wie von Unilever Deutschland) anzuzeigen. In unserem findest Du weitere Informationen zu den eingesetzten Technologien und Möglichkeiten, Deine Präferenzen auszuwählen. Mehr zu Datenverarbeitung durch NU Business erfährst Du in unserem Datenschutzhinweis.
Impressum