• 30 min
  • Einfach

Hähnchen asiatisch an Ingwer mit Sojasauce

Kochanleitung
1.

Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden. 

2.

Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben und Schale abreiben.

3.

Zitrone halbieren und auspressen.

4.

Sojasauce und 1 EL Zitronensaft verrühren, Hähnchenwürfel zufügen und 15 Minuten marinieren.

5.

Ingwer und Zwiebel schälen und fein hacken.

6.

Hähnchenwürfel in einer Pfanne im heißen Öl bei mittlerer Hitze anbraten. Ingwer und Zwiebeln zufügen und mitbraten.

7.

1/8 l (125 ml) Wasser zufügen, Saucenbinder einrühren und 1 Minute kochen lassen. Zitronenschale zufügen. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Zitronensaft abschmecken.

8.

Koriander waschen, trocken tupfen, hacken und über das Ingwer-Huhn streuen.

9.

Guten Appetit!

Hähnchen asiatisch an Ingwer mit Sojasauce

powered by Whisk icon