• 30 min
  • Einfach

Hafer-Bananen-Küchlein

Kochanleitung
1.

Haferflocken, Zucker, Backpulver und Mehl vermischen.

2.

Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken.

3.

Ei, zimmerwarme Margarine und die zerdrückten Bananen zur Mehlmischung hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.

4.

Das Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen.

5.

Jedes Förmchen zur Hälfte mit Teig befüllen, dann je Förmchen 1 TL Calvé Erdnussbutter hinzugeben und das Förmchen fertig befüllen.

6.

Bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.

7.

Im Blech auskühlen lassen und lauwarm oder kalt genießen.

8.

Guten Appetit!