Baby-Salate mit pochierten Eiern | Knorr

Baby-Salate mit pochierten Eiern

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 25 min
  • einfach
  • 292 kcal

Baby-Salate mit pochierten Eiern

  • 25 min
  • einfach
  • 292 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 250 g gemischte Baby-Salate (z.B. Rote Bete, Roter Mangold, Babyspinat)
  • 2 Bund Radieschen
  • 30 g Sprossen (z.B. Alfalfa oder Radieschen)
  • 2 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter
  • 6 EL Öl
  • 1 Schuss Essig
  • 4 sehr frische Eier

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Salate putzen, waschen und trocken schleudern. Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Sprossen waschen und gut abtropfen lassen.

2. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter mit Öl und 6 EL Wasser verrühren.

3. Ca. 1,5 Liter (1500 ml) Wasser und Essig aufkochen. Eier nacheinander in eine Tasse schlagen und in das siedende Wasser gleiten lassen. Ca. 4 Minuten darin pochieren.

4. Dressing mit Baby-Salaten und Radieschen mischen und auf Tellern anrichten. Eier aus dem Wasser heben und jeweils auf den Salat setzen. Mit Sprossen bestreuen.

Das passt dazu:
Servieren Sie dazu geröstete Baguettescheiben.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Baby-Salate mit pochierten Eiern | Kochrezept