Blumenkohlauflauf | Knorr

Blumenkohlauflauf

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 50 min
  • einfach
  • 434 kcal

Blumenkohlauflauf

  • 50 min
  • einfach
  • 434 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 400 g frischer Blumenkohl oder 300 g tiefgefrorener Blumenkohl
  • Jodsalz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 g mageres Hackfleisch (gemischt)
  • 1-2 TL Tomatenmark
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackfleisch Schafskäse-Auflauf
  • 100 ml Kochsahne (15% Fett)
  • 50 g geriebener Käse, z. B. Emmentaler

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Frischen Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Gefrorenen Blumenkohl auftauen lassen. Blumenkohl in 1/2 l (500 ml) leicht gesalzenem kochendem Wasser 5-7 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. 300 ml Blumenkohlwasser abmessen.

2. Knoblauchzehe schälen, fein hacken und mit Hackfleisch und Tomatenmark im heißen Pflanzenöl anbraten. Mit Pfeffer und Thymian würzen und in eine Auflaufform geben. Blumenkohlröschen darauf verteilen.

3. Beutelinhalt Fix für Hackfleisch Schafskäse-Auflauf in das Blumenkohlwasser einrühren, Sahne dazugeben und unter Rühren aufkochen. Sauce über den Blumenkohlauflauf gießen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 25 - 30 Minuten überbacken.


Richtig lecker wird's mit…


Blumenkohlauflauf | Kochrezept