Bolognese-Muffins  | Knorr

Bolognese-Muffins

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 40 min
  • einfach
  • 196 kcal

Bolognese-Muffins

  • 40 min
  • einfach
  • 196 kcal

Zutaten

für 12 Stück

  • 1 Innenbeutel Mondamin Pizzateig
  • 1 kleine rote Paprika
  • 100 g Schafskäse
  • 200 g Hackfleisch
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Spaghetti Bolognese
  • 100 g grüne Erbsen, tiefgefroren
  • 1 kleine Dose Mais (Abtropfgewicht 140 g)

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Beutelinhalt Pizzateig mit 1/8 l (125 ml) lauwarmen Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Teig ausrollen, in 12 Stücke ausschneiden. Muffinmulden fetten und mit dem Teig auskleiden.

2. Paprika halbieren, entkernen, waschen und klein würfeln. Schafskäse ebenfalls klein würfeln.

3. Hackfleisch in einer Pfanne im heißen Öl krümelig braten. Paprika zufügen und kurz mitbraten. 150 ml Wasser zufügen und Beutelinhalt Fix für Spaghetti Bolognese einrühren, unter Rühren aufkochen.

4. Erbsen, Mais und Schafskäse untermischen. Hackfleisch-Gemüse-Füllung auf die Muffinmulden verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 20-25 Minuten backen. Bolognese-Muffins kurz im Blech ruhen lassen. Herausnehmen und warm oder kalt servieren.


Richtig lecker wird's mit…


Bolognese-Muffins  | Kochrezept