Cevapcici | Knorr

Cevapcici

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 25 min
  • einfach
  • 423 kcal

Cevapcici

  • 25 min
  • einfach
  • 423 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Beutel KNORR Fix für Hackbraten
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 TL Paprikapulver
  • 3 EL Öl

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Dazu passen Tomatenreis und ein Klecks Joghurt. Probieren Sie dafür doch mal Naturreis aus. Oder Sie servieren die Cevapcici im Fladenbrot: Dafür 2 kleine Fladenbrote halbieren, nach Belieben kurz im Ofen aufknuspern und mit Salatblättern und Cevapcici füllen. Nach Belieben einen Klecks Sahnejoghurt oder Ajvar (Paprikapaste) dazugeben.

Zubereitung

1. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden oder fein pressen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken.

2. Beutelinhalt KNORR Fix für Hackbraten in 100 ml lauwarmes Wasser einrühren. Rinderhack, Knoblauch, Paprikapulver und Petersilie dazugeben und gut vermischen. Für die Cevapcici den Teig zu daumendicken Röllchen formen.

3. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und die Cevapcici darin portionsweise knusprig braten. Im Backofen bei 50 - 70 °C warm halten, bis alle Cevapcici fertig sind.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Dazu passen Tomatenreis und ein Klecks Joghurt. Probieren Sie dafür doch mal Naturreis aus. Oder Sie servieren die Cevapcici im Fladenbrot: Dafür 2 kleine Fladenbrote halbieren, nach Belieben kurz im Ofen aufknuspern und mit Salatblättern und Cevapcici füllen. Nach Belieben einen Klecks Sahnejoghurt oder Ajvar (Paprikapaste) dazugeben.


Cevapcici | Kochrezept