Crepes | Knorr

Crepes

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 30 min
  • einfach
  • 469 kcal

Crepes

  • 30 min
  • einfach
  • 469 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 150 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Prise Jodsalz
  • 250 ml Milch
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 3 Paprikaschoten (bunt gemischt)
  • 1 Beutel KNORR Fix für Ratatouille Paprikagemüse französische Art
  • 100 g Schafskäse
  • Kräuter zum Garnieren

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Junge Salbeiblätter in etwas Öl knusprig anbraten und auf die Crêpes geben.

Zubereitung

1. Mehl, Eier, 1 Prise Salz und Milch zu einem glatten Teig verrühren. In einer beschichteten Pfanne in 2 EL heißem Pflanzenöl nacheinander ca. 8 Crepes backen.

2. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Paprikastücke in einem Topf im restlichen Öl andünsten. 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser dazugießen und Beutelinhalt KNORR Fix für Ratatouille einrühren. Unter Rühren aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10-15 Minuten garen

3. Die Crepes mit Ratatouille füllen und zusammenfalten. Schafskäse würfeln und darüber streuen.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Junge Salbeiblätter in etwas Öl knusprig anbraten und auf die Crêpes geben.


Crepes | Kochrezept