Endiviensalat | Knorr

Endiviensalat

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 20 min
  • einfach
  • 275 kcal

Endiviensalat

  • 20 min
  • einfach
  • 275 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 10 g Morchel getrocknet
  • 200 g Endivien frisch
  • 250 g Kaninchenrücken ohne Knochen
  • Pfeffer weiß
  • 5 EL Pflanzenöl
  • Jodsalz
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Französische Art
  • 1 EL Madeirawein

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Morcheln in einer großen Tasse in Wasser 1 - 2 Stunden einweichen. Das Einweichwasser durch einen Kaffee- oder Teefilter gießen und auffangen. Pilze unter fließendem Wasser waschen.

2. Endiviensalat putzen, waschen, in einem Sieb abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen.

3. Kaninchenfleisch mit Pfeffer würzen. 2 EL Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 5 Minuten braten, salzen und warm stellen. Einweichwasser zum Bratfett geben, Morcheln zufügen und kurz andünsten.

4. Für den Endiviensalat Beutelinhalt KNORR Salatkrönung "Französische Art" mit 2 EL Wasser, Madeira und restlichem Pflanzenöl verrühren. Kaninchenrücken in Scheiben schneiden.

5. Endiviensalat, Morcheln und Kaninchenfleisch anrichten. Das Dressing darüber verteilen.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Endiviensalat | Kochrezept