Flammkuchen mit Weintrauben | Knorr

Flammkuchen mit Weintrauben

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 60 min
  • einfach
  • 124 kcal

Flammkuchen mit Weintrauben

  • 60 min
  • einfach
  • 124 kcal

Zutaten

für 12 Stück

  • 100 g rote Zwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Spaghetti Carbonara
  • 50 g Crème fraîche
  • 150 g blaue Weintrauben (kernlos)
  • 40 g Schinkenspeckwürfel
  • 1 Pkg. Flammkuchenteig (z.B. von Tante Fanny, aus dem Kühlregal, 260 g)
  • 50 g Ziegenfrischkäse

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. In heißem Öl dünsten.

2. Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker! Spaghetti Carbonara in einem kleinen Topf in 125 ml kaltes Wasser einrühren. Unter Rühren kurz aufkochen. Beiseite stellen und Crème fraîche unterrühren.

3. Trauben erst unter heißem Wasser, danach kurz unter kaltem Wasser abspülen. Trauben halbieren.

4. Flammkuchenteig entrollen und mit dem Papier auf ein Backblech legen. Carbonara-Crème-fraîche-Sauce darauf verstreichen. Mit Zwiebeln, Speckwürfeln und Trauben belegen. Mit einem Teelöffel Ziegenfrischkäse darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 15 Minuten backen. In 12 kleinere Stücke schneiden.


Richtig lecker wird's mit…


Flammkuchen mit Weintrauben | Kochrezept