Frankfurter Grüne Soße | Knorr

Frankfurter Grüne Soße

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 35 min
  • einfach
  • 497 kcal

Frankfurter Grüne Soße

  • 35 min
  • einfach
  • 497 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 1 kg neue Kartoffeln
  • Jodsalz
  • 8 Eier
  • 50 g gehackte Kräuter, wie Petersilie, Schnittlauch, Dill, Kerbel, Borretsch, Sauerampfer, Estragon
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL KNORR Mayonnaise
  • 400 g Saure Sahne 10 % Fett
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 1 - 2 TL mittelscharfer Senf
  • Pfeffer
  • Zitronensaft

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Frankfurter Grüne Sauce passt auch gut zu Sülzen, gekochtem Fleisch, Frikadellen und Ofenkartoffeln.

Zubereitung

1. Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Eier hart kochen, abschrecken und pellen.

2. Für die Frankfurter Grüne Soße Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zwiebel schälen und ebenfalls fein hacken.

3. Knorr Mayonnaise mit Saure Sahne, Joghurt und Senf verrühren. Kräuter und Zwiebel unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Frankfurter Grüne Soße zu Kartoffeln und Eiern reichen.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Frankfurter Grüne Sauce passt auch gut zu Sülzen, gekochtem Fleisch, Frikadellen und Ofenkartoffeln.


Frankfurter Grüne Soße | Kochrezept