Gemüsepfanne | Knorr

Gemüsepfanne

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 45 min
  • einfach
  • 497 kcal

Gemüsepfanne

  • 45 min
  • einfach
  • 497 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 1/2 Bund Petersilie
  • 6 EL Olivenöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 rote Paprikaschote
  • 250 g Zucchini
  • 250 g Brokkoli
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Kirschtomaten
  • 250 g Naturreis (10 Minuten Reis)
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Delikatess

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Statt Zucchini können Sie auch Zuckerschoten nehmen. Wer eine sämige Sauce möchte, bindet den Schmorfond mit etwas Speisestärke.

Zubereitung

1. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Mit 4 EL Olivenöl pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Zucchini waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Brokkoli in kleine Röschen teilen und waschen. Brokkolistiele schälen und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Kirschtomaten waschen.

3. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.

4. Restliches Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Tomaten darin kurz anbraten, herausnehmen. Brokkoli, Paprika und Knoblauch im Bratöl ca. 4 Minuten braten. Zucchini und Lauchzwiebeln zufügen und weitere ca. 3 Minuten braten. Mit Pfeffer würzen. Knorr Bouillon Pur Delikatess in 150 ml heißem Wasser auflösen und zum Gemüse gießen. Alles ca. 3 Minuten zugedeckt schmoren.

5. Tomaten in der Gemüsepfanne ca. 1 Minute erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Petersilienöl beträufeln. Reis abtropfen lassen und dazu servieren.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Statt Zucchini können Sie auch Zuckerschoten nehmen. Wer eine sämige Sauce möchte, bindet den Schmorfond mit etwas Speisestärke.


Gemüsepfanne | Kochrezept