Grillsalat | Knorr

Grillsalat

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 85 min
  • einfach
  • 440 kcal

Grillsalat

  • 85 min
  • einfach
  • 440 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 750 g Kartoffeln (3 Stück à 250 g)
  • 200 g gemischter Blattsalat (z. B. Eichblatt, Lollo Rosso, Wildkräutersalat)
  • 1 gelbe Paprika
  • 125 g Cherry-Tomaten
  • 200 g Putenschnitzel
  • 1 EL Öl
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Balsamico-​Kräuter
  • 3 EL Olivenöl

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Dazu passt der Radieschen-Dip. Alternative zur Kartoffel: Dazu schmeckt auch Knoblauch-Baguette.

Zubereitung

1. Kartoffeln unter kaltem Wasser abbürsten und in Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C) 50 - 60 Minuten backen.

2. Salat putzen, waschen und klein zupfen. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

3. Fleisch in Streifen schneiden und im heißen Öl braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen.

4. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung mit 3 EL Wasser und Olivenöl anrühren. Grillsalat auf Teller anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Ofenkartoffeln kreuzweise einschneiden und auseinander drücken.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Dazu passt der Radieschen-Dip. Alternative zur Kartoffel: Dazu schmeckt auch Knoblauch-Baguette.


Grillsalat | Kochrezept