Hähnchen-Rucola-Pasta  | Knorr

Hähnchen-Rucola-Pasta

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 30 min
  • einfach
  • 638 kcal

Hähnchen-Rucola-Pasta

  • 30 min
  • einfach
  • 638 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 250 g Spaghetti
  • Jodsalz
  • 60 g Rucola
  • 250 g Hähnchenbrustfilet
  • 1-2 EL Pflanzenöl
  • 1 Packung KNORR Speciale al Gusto Carbonara
  • 120 g Erbsen grün tiefgefroren
  • Pfeffer
  • 1/4 TL Italienische Kräutermischung

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Mit Cayennepfeffer bestreut servieren.

Zubereitung

1. Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser garen. Rucola putzen, waschen und in Stücke schneiden. Hähnchenbrustfilet würfeln.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Packungsinhalt KNORR Speciale al Gusto Carbonara zugeben und unter Rühren aufkochen. Erbsen zufügen und bei schwacher Hitze 2 Minuten kochen. Ca. 100 ml Nudelkochwasser dazugeben. Rucola unterrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Italienischer Kräutermischung abschmecken.

3. Spaghetti in einem Sieb abgießen, etwas abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Sauce darübergeben und servieren.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Mit Cayennepfeffer bestreut servieren.


Hähnchen-Rucola-Pasta  | Kochrezept