Kartoffel-Spinat Topf | Knorr

Kartoffel-Spinat Topf

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 30 min
  • einfach
  • 399 kcal

Kartoffel-Spinat Topf

  • 30 min
  • einfach
  • 399 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 400 g festkochende Kartoffeln
  • 200 g Möhren
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 200 g junger Spinat
  • 100 g Cabanossi
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Kochsahne (15% Fett)
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Wikingertopf mit Erbsen und Möhren

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen und in 1,5 cm große Würfel schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel putzen und in 1 cm breite Ringe schneiden. Spinat waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Cabanossi in Scheiben schneiden.

2. Kartoffeln und Möhren im heißen Öl bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten anbraten. Frühlingszwiebel zufügen und kurz mitbraten.

3. 200 ml kaltes Wasser und Kochsahne zugießen. Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker! Wikingertopf einrühren und unter Rühren aufkochen. Cabanossi zugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen. Spinat zufügen, unterrühren und kurz mit garen, bis der Spinat zusammengefallen ist.

Dazu passt frisches Bauernbrot.


Richtig lecker wird's mit…


Kartoffel-Spinat Topf | Kochrezept