Königsberger Klopse | Knorr

Königsberger Klopse

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 45 min
  • einfach
  • 435 kcal

Königsberger Klopse

  • 45 min
  • einfach
  • 435 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch (z.B. Rind oder gemischt mit Schwein)
  • 1 Ei
  • 1 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • 4 TL KNORR Rinds Bouillon
  • 50 ml Kochsahne (15% Fett)
  • 4 EL Mondamin Klassische Mehlschwitze, hell
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Zitronensaft

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Tipp: Fügen Sie 3 eingelegte, fein gehackte Sardellenfilets unter die Hackfleischmasse. Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Zubereitung

1. Brötchen in warmem Wasser einweichen. Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln.

2. Brötchen ausdrücken. Mit Hack, Zwiebelwürfeln, Petersilie und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Hack 12 Klopse formen.

3. 1 l (1000 ml) Wasser aufkochen. Knorr Rinds Bouillon einrühren. Klopse darin in ca. 15 Minuten gar ziehen lassen.

4. Klopse aus der Bouillon nehmen und warm stellen. 1/2 l (500 ml) Bouillon abmessen, aufkochen. Kochsahne zugießen. Mondamin Klassische Mehlschwitze einstreuen und 1 Minute kochen lassen. Kapern zufügen. Soße mit Pfeffer, Zitronensaft und evtl. Salz abschmecken. Königsberger Klopse hineinlegen. Mit Petersilie garnieren.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Tipp: Fügen Sie 3 eingelegte, fein gehackte Sardellenfilets unter die Hackfleischmasse. Dazu schmecken Salzkartoffeln.


Königsberger Klopse | Kochrezept