Kokos-Spargelcremesuppe | Knorr

Kokos-Spargelcremesuppe

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 35 min
  • einfach
  • 462 kcal

Kokos-Spargelcremesuppe

  • 35 min
  • einfach
  • 462 kcal

Zutaten

für 2 Portionen

  • 150 g Hähnchenbrustfilet
  • 5 g frischer Ingwer
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Öl
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 250 g weißer Spargel
  • Zucker
  • 1 Btl. KNORR Feinschmecker Spargelcreme Suppe
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 Stängel Zitronengras
  • etwas frischer Koriander

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein hacken, mit Honig und Öl verrühren. Hähnchenbrust mit der Marinade vermischen, salzen und pfeffern und ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

2. Spargel schälen, die Enden abschneiden, schräg in 3 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser mit etwas Zucker ca. 15 Minuten garen. Spargel abtropfen lassen, dabei den Spargelsud auffangen.

3. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Spargelcreme Suppe in 400 ml kochenden Spargelsud und Kokosmilch einrühren. Zitronengras in Stücke schneiden, mit dem flachen Messer etwas andrücken und in die Suppe geben. 5 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

4. Hähnchen in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze braten. Zitronengras aus der Suppe nehmen. Spargel zufügen und kurz erhitzen. Suppe mit Ingwer-Hähnchen und Koriander servieren.


Richtig lecker wird's mit…


Kokos-Spargelcremesuppe | Kochrezept