Nudel-Lachssalat | Knorr

Nudel-Lachssalat

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 25 min
  • einfach
  • 532 kcal

Nudel-Lachssalat

  • 25 min
  • einfach
  • 532 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 250 g Penne-Nudeln
  • Jodsalz
  • 250 g tiefgekühlte Erbsen
  • 300 g Lachsfilet
  • 2 EL Zitronensaft
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1/2 Bund Dill
  • 1 Beutel KNORR Salatkrönung Würzige Gartenkräuter
  • 150 g Joghurt

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Tipp: Noch cremiger wird der Salat, wenn Sie für das Dressing 75 g Joghurt durch Salat-Mayonnaise ersetzen.

Zubereitung

1. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser in ca. 11 Minuten bissfest garen. Erbsen nach 8 Minuten zufügen. Alles aufkochen und zu Ende garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

2. Lachsfilet waschen, trocken tupfen, in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Öl rundum ca. 4 Minuten braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

3. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung mit 2 EL warmem Wasser und dann mit Joghurt verrühren. Dressing mit Nudeln und Erbsen vorsichtig mischen. Lachswürfel darauf anrichten und Dill darüber streuen.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Tipp: Noch cremiger wird der Salat, wenn Sie für das Dressing 75 g Joghurt durch Salat-Mayonnaise ersetzen.


Nudel-Lachssalat | Kochrezept