Paprikasuppe  | Knorr

Paprikasuppe

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 100 min
  • einfach
  • 141 kcal

Paprikasuppe

  • 100 min
  • einfach
  • 141 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 3 gelbe Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2-3 TL KNORR Hühner Kraftbouillon
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 5 EL Karotten- oder Orangensaft
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 20 g Kartoffelchips zum Garnieren
  • glatte Petersilie

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Wenn Sie die Suppe heiß servieren, am besten die ganzen Tomaten kurz in heißes Wasser tauchen und die Haut abziehen. Die Tomaten halbieren und mit dem Saft in der Suppe heiß werden lassen.

Zubereitung

1. Paprikaschoten mit einem Sparschäler häuten, vierteln, entkernen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln.

2. Paprika und Zwiebel in einem Topf im heißen Öl bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten dünsten. Paprikapulver zufügen, 1/2 l Wasser zugießen und aufkochen. Hühner Kraftbouillon einrühren. Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Tomaten waschen, halbieren, zufügen und die Suppe im Kühlschrank erkalten lassen.

3. Karotten oder Orangensaft in die Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Paprikasuppe in Suppenteller füllen und nach Belieben mit Chips und Petersilienblättern garnieren.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Wenn Sie die Suppe heiß servieren, am besten die ganzen Tomaten kurz in heißes Wasser tauchen und die Haut abziehen. Die Tomaten halbieren und mit dem Saft in der Suppe heiß werden lassen.


Paprikasuppe  | Kochrezept