Pizza mit Zucchini, Schafskäse, Oliven und Minze | Knorr

Pizza mit Zucchini, Schafskäse, Oliven und Minze

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 80 min
  • einfach
  • 495 kcal

Pizza mit Zucchini, Schafskäse, Oliven und Minze

  • 80 min
  • einfach
  • 495 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 200 g Mehl (Typ 550), plus etwas Mehl zum Ausrollen und Bestäuben
  • 10 g frische Hefe
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 gestrichener TL Jodsalz
  • 150 g Zucchini
  • 50 g schwarze Oliven ohne Kern (z.B. Taggiasca-Oliven)
  • 100 g Schafskäse
  • 1 Packung KNORR Tomato al Gusto Kräuter-Knoblauch
  • Pfeffer
  • 1/2 Bund Minze

Auf die Einkaufsliste

TIPP

- Ersatzweise kann man auch einen gekauften Hefeteig verwenden. - Nach Wunsch kann man auch Mini-Pizzen backen.

Zubereitung

1. Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde hineindrücken. Hefe in die Mulde bröseln, mit 125 ml lauwarmem Wasser, etwas Mehl, Honig zu einem Vorteig verrühren. Abgedeckt 10 Minuten gehen lassen.

2. 1 EL Olivenöl und Salz dazugeben, zu einem Teig verkneten. Abgedeckt weitere 15 Minuten gehen lassen. Teig auf Backpapier dünn ausrollen, auf ein Blech legen und abgedeckt weitere 10 Minuten gehen lassen.

3. Zucchini in dünne Scheiben hobeln, Oliven in Scheiben und Schafskäse 1 cm groß würfeln. Packungsinhalt KNORR Tomato al Gusto auf dem Teig verstreichen. Mit Zucchini, Oliven und Käse belegen, leicht salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Backofen bei 210 °C Umluft ca. 15 Minuten auf der untersten Schiene backen. Zum Servieren mit gezupfter Minze bestreuen. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

- Ersatzweise kann man auch einen gekauften Hefeteig verwenden. - Nach Wunsch kann man auch Mini-Pizzen backen.


Pizza mit Zucchini, Schafskäse, Oliven und Minze | Kochrezept