Rosenkohleintopf | Knorr

Rosenkohleintopf

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 40 min
  • einfach
  • 304 kcal

Rosenkohleintopf

  • 40 min
  • einfach
  • 304 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 1 kg Rosenkohl
  • 200 g durchwachsener, geräucherter Speck
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Rind
  • 6 Zweige Thymian
  • Pfeffer

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Prima dazu schmecken selbst gebackene Vollkorn-Hefebrötchen. Den Teig dafür mit 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind zubereiten. Wer es vegetarisch möchte: einfach den Speck weglassen und Bouillon pur Gemüse verwenden.

Zubereitung

1. Rosenkohl putzen, waschen und am Strunk kreuzweise einschneiden. Speck in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel und Speckstreifen darin anbraten. 1 l (1000 ml) Wasser zugießen und aufkochen. Knorr Bouillon Pur Rind einrühren. Rosenkohl zufügen und darin ca. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

2. Inzwischen Thymian waschen, trocken schütteln und hacken. Thymian in die Suppe geben und mitkochen.

3. Rosenkohleintopf mit Pfeffer abschmecken und anrichten.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Prima dazu schmecken selbst gebackene Vollkorn-Hefebrötchen. Den Teig dafür mit 1 Topf KNORR Bouillon Pur Rind zubereiten. Wer es vegetarisch möchte: einfach den Speck weglassen und Bouillon pur Gemüse verwenden.


Rosenkohleintopf | Kochrezept