Schweinebraten mit Kohl | Knorr

Schweinebraten mit Kohl

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 75 min
  • einfach
  • 434 kcal

Schweinebraten mit Kohl

  • 75 min
  • einfach
  • 434 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 250 g Weißkohl
  • Jodsalz
  • 250 g Rote Beete (küchenfertig, vakuumverpackt)
  • 500 g Schweinenacken
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Beutel KNORR Fix für Paprika-Gulasch Zigeuner Art
  • evtl. 1/2 TL Kümmel
  • 3-4 EL Schlagsahne

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Gut dazu: Kartoffelknödel (z.B. von Pfanni).

Zubereitung

1. Weißkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. In Salzwasser 10 Minuten garen. Rote Beete in mundgerechte Stücke schneiden. Schweinenacken im heißen Öl anbraten.

2. 3/8 l (375 ml) kaltes Wasser zum Fleisch gießen und Beutelinhalt KNORR Fix für Paprika-Gulasch "Zigeuner Art" einrühren. Nach Belieben Kümmel zufügen.

3. Den Braten zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 60 Minuten schmoren. Kurz vor dem Ende der Garzeit Kohl und Rote Beete zugeben und heiß werden lassen. Die Sahne unterrühren. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Gut dazu: Kartoffelknödel (z.B. von Pfanni).


Schweinebraten mit Kohl | Kochrezept