Schweinefilet mit Aprikosen-Lauch-Relish | Knorr

Schweinefilet mit Aprikosen-Lauch-Relish

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 30 min
  • einfach
  • 196 kcal

Schweinefilet mit Aprikosen-Lauch-Relish

  • 30 min
  • einfach
  • 196 kcal

Zutaten

für 2 Portionen

  • 1 EL KNORR Delikatess Brühe
  • 200 g Schweinefilet
  • 200 g Aprikosen
  • 1 zarte Lauchstange
  • 1/2-1 rote Chilischote
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Salatdressing Gartenkräuter mit Kerbel
  • 1-2 EL Essig
  • 1 Prise Zucker

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Aprikosen-Lauch-Relish schmeckt auch zu kaltem Braten, Koteletts oder Entenbrust. Dazu passen Backofenkartoffeln mit geröstetem Sesam und Salat.

Zubereitung

1. 1/2 l (500 ml) Wasser aufkochen, Delikatess Brühe einrühren. Schweinefilet in die Brühe legen und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten ziehen lassen.

2. Inzwischen Aprikosen mit kochendem Wasser übergießen, das Wasser nach ca. 30 Sekunden abgießen und die Haut der Früchte abziehen. Aprikosen in kleine Würfel schneiden.

3. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken.

4. 5 EL Fleischbrühe abnehmen und in eine Schüssel geben. Beutelinhalt KNORR Natürlich Lecker Salatdressing, Essig und Chilischote unterrühren. Aprikosenwürfel und Lauchringe unterheben. Mit Zucker abschmecken.

5. Fleisch aus der Brühe heben, in dünne Scheiben schneiden und mit den Relish servieren.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Aprikosen-Lauch-Relish schmeckt auch zu kaltem Braten, Koteletts oder Entenbrust. Dazu passen Backofenkartoffeln mit geröstetem Sesam und Salat.


Schweinefilet mit Aprikosen-Lauch-Relish | Kochrezept