Schweinefilet mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise | Knorr

Schweinefilet mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 45 min
  • einfach
  • 354 kcal

Schweinefilet mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise

  • 45 min
  • einfach
  • 354 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

  • 750 g grüner Spargel
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1/2 TL Zucker
  • 450 g Schweinefilet
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise fettarm
  • 1/2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 4 EL gemischte, gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Statt Paprikapulver Ajvar-Paprikazubereitung verwenden.

Zubereitung

1. Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser mit Zucker ca. 10 Minuten garen. In einem Sieb abgießen, kurz kalt abschrecken, abtropfen lassen und warm stellen.

2. Schweinefilet salzen, pfeffern und in einer Pfanne in 1 EL heißem Öl bei starker Hitze rundherum anbraten. Bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 10 Minuten langsam fertig braten, ab und zu wenden. Pfanne vom Herd nehmen und Fleisch zugedeckt ca. 5 Minuten ruhen lassen.

3. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Paprika entkernen, waschen, klein würfeln und im restlichen Öl weich dünsten. ¼ l (250 ml) Wasser dazugießen. Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Sauce Hollandaise fettarm einrühren und unter Rühren aufkochen. Frühlingszwiebeln zufügen und 2 - 3 Minuten kochen. Sauce mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Schweinefilet aus der Pfanne nehmen, in der Kräutermischung wälzen und in Scheiben schneiden. Schweinefilet mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise servieren.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Statt Paprikapulver Ajvar-Paprikazubereitung verwenden.


Schweinefilet mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise | Kochrezept