Thai-Spargelsuppe | Knorr

Thai-Spargelsuppe

Richtig lecker wird's mit… Knorr
  • 35 min
  • einfach
  • 419 kcal

Thai-Spargelsuppe

  • 35 min
  • einfach
  • 419 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 500 g grüner Spargel
  • 200 g junge Möhren
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 kleiner Kopf Broccoli
  • 1 EL Margarine
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 Btl. KNORR Feinschmecker Spargelcreme Suppe
  • 200 g küchenfertige Garnelen
  • 2 EL Öl
  • 1-2 TL rote Currypaste (alternativ Currypulver)
  • Jodsalz, Pfeffer
  • Holzspieß

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Spargel nur am unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden und den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Möhren schälen und schräg in Scheiben schneiden. Zuckerschoten und Broccoli putzen, Broccoli in kleine Röschen zerteilen.

2. Möhren in heißer Margarine andünsten. 200 ml Wasser und 300 ml Kokosmilch angießen, aufkochen und abgedeckt ca. 5 Minuten garen. Spargel, Zuckerschoten und Broccoli dazugeben. Restliche Kokosmilch und Beutelinhalt KNORR Feinschmecker Spargelcremesuppe verrühren, angießen, aufkochen und abgedeckt weitere 5 Minuten garen.

3. Garnelen auf kleine Holzspieße reihen und im heißen Öl ca. 3 - 5 Minuten von beiden Seiten braten. Suppe mit Currypaste, Salz und Pfeffer abschmecken, in (Latte Macchiato-) Gläser füllen und mit den Garnelenspießen servieren.


Richtig lecker wird's mit…


Thai-Spargelsuppe | Kochrezept