• 25 min
  • Einfach

Kräuterlachs auf Chinakohl

Kochanleitung
1.

Den Räucherlachs in Streifen schneiden, mit einem halben EL Olivenöl beträufeln, 1 TL Knorr Kräuterlinge Frühlingskräuter dazugeben und den Lachs einlegen.

2.

Den Chinakohl waschen und in Streifen schneiden.

3.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die klein gehackte Zwiebel, den Knoblauch und den Chinakohl kurz darin anbraten und 10 Minuten bei niedriger Temperatur weiter schmoren lassen. Mit Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

4.

Sahne, Milch, Honig, Senf und Knorr Salatkrönung Dill-Kräuter miteinander verrühren.

5.

1 EL Parmesan hinzufügen und unterrühren. Die Sahne-Mischung zum Chinakohl geben.

6.

Den Kohl auf Tellern anrichten, den Lachs darüber verteilen und mit restlichem Parmesan bestreuen. Guten Appetit!