Weihnachts-Eisbecher mit Pudding | Langnese

Weihnachts-Eisbecher mit Pudding

Richtig lecker wird's mit… Langnese
  • 8 min
  • normal
  • 297 kcal

Weihnachts-Eisbecher mit Pudding

  • 8 min
  • normal
  • 297 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 8 Kugeln Cremissimo Bourbon-Vanille oder Cremissimo Bourbon- Vanille Leichter Genuss (200g/400ml)
  • 200 g Plumpudding
  • 100 g Preiselbeersauce
  • 2 TL Glühwein
  • 2 EL Zucker
  • 2 TL Mandelblättchen geröstet
  • 1 TL Schokoladenraspel

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Dies ist eine wunderbare Idee das von Weihnachten übrig gebliebene Eis zu verwenden. Indem Sie den Glühwein mit Cranberrysaft austauschen machen Sie es zu einem familientauglichen Rezept.

Zubereitung

1. Den Plumpudding in einen kleinen Topf krümeln und bei milder Hitze erwärmen.
2. Die Preiselbeersauce mit dem Glühwein und dem Zucker mischen und in einen separaten Topf geben. Zum Kochen bringen, 2 Minuten köcheln lassen und dabei gut rühren, sodass sich die Zutaten vermischen.
3. Den warmen Plumpudding in 4 hohe Eisbecher löffeln.
4. Die Preiselbeersauce über den Pudding träufeln und anschließend eine Kugel Cremissimo Vanilleeis oder Cremissimo Vanille Leichter Genuss darauf löffeln.
5. In der Reihenfolge weiter schichten und mit dem Eis abschließen.
6. Mit den Mandelblättchen und den Schokoraspel bestreuen und sofort servieren.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Dies ist eine wunderbare Idee das von Weihnachten übrig gebliebene Eis zu verwenden. Indem Sie den Glühwein mit Cranberrysaft austauschen machen Sie es zu einem familientauglichen Rezept.


Weihnachts-Eisbecher mit Pudding | Kochrezept