Frittierte Apfelringe | Mazola

Frittierte Apfelringe

Richtig lecker wird's mit… Mazola
  • 30 min
  • einfach
  • 305 kcal

Frittierte Apfelringe

  • 30 min
  • einfach
  • 305 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 4 säuerliche Äpfel
  • 1 Orange
  • nach Belieben 3 EL Orangenlikör
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 25 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 6 EL Weißwein
  • Jodsalz
  • 1 l Pflanzenöl zum Ausbacken
  • 1 EL Puderzucker

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Dazu schmeckt eine Vanillesauce.

Zubereitung

1. Äpfel waschen, schälen und mit einem Apfelaustecher das Kerngehäuse herausstechen. Äpfel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Orange auspressen. Orangensaft und nach Belieben Orangenlikör mischen und die Apfelscheiben damit übergießen.

2. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Mehl, Stärke, Weißwein und 1 Prise Salz verrühren. Den Eischnee unterheben. Die Apfelringe durch den Ausbackteig ziehen und portionsweise im 175 °C heißen Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten goldgelb ausbacken.

3. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und leicht mit Puderzucker bestäubt servieren.


TIPP

Dazu schmeckt eine Vanillesauce.


Frittierte Apfelringe | Kochrezept

NEU Frische Zutaten in 45 min. zu Dir nach Hause geliefert!
Scooter