Biskuit-Schmarrn | Mondamin

Biskuit-Schmarrn

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 30 min
  • einfach
  • 355 kcal

Biskuit-Schmarrn

  • 30 min
  • einfach
  • 355 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 200 ml Milch
  • 50 g Mehl
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 50 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Kirschen getrocknet
  • 3 EL Margarine
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Dazu passt ein fruchtiges Pflaumenkompott.

Zubereitung

1. Eier trennen. Eigelb, 3 EL Wasser und 30 g Zucker sehr schaumig schlagen. Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen.

2. Milch in die Eigelbmasse rühren. Mehl, Mandeln, Mondamin Speisestärke und Backpulver vermischen und unter die Eigelbmasse heben, dann den Eischnee unterziehen und Kirschen oder Rosinen zugeben.

3. Fett in einer großen Pfanne (ca. 28 cm Durchmesser) erhitzen, Teig portionsweise bei schwacher Hitze ca. 3–4 Minuten von jeder Seite goldbraun braten. Schmarrn mit 2 Gabeln in Stücke zerreißen und ca. 2 Minuten in der Pfanne ziehen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und servieren.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Dazu passt ein fruchtiges Pflaumenkompott.


Biskuit-Schmarrn | Kochrezept