Bunter Obstkuchen | Mondamin

Bunter Obstkuchen

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 95 min
  • einfach
  • 322 kcal

Bunter Obstkuchen

  • 95 min
  • einfach
  • 322 kcal

Zutaten

für 16 Stück

  • 1 kg gemischtes Obst z.B. Aprikosen, Johannisbeeren, Brombeeren, Kirschen oder Heidelbeeren
  • 250 g weiche Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 100 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 300 g Mehl
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 30 g Mandelblättchen
  • zum Bestäuben Puderzucker

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Äpfel, Birnen oder Zwetschgen eignen sich ebenfalls als Kuchenbelag.

Zubereitung

1. Obst putzen, waschen und evtl. klein schneiden.

2. Margarine in eine Schüssel geben. Zucker, Vanillezucker, Eier, Feine Speisestärke, Mehl und Backpulver daraufgeben und alles mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe ca. 2 Minuten gut verrühren.

3. Den Teig gleichmäßig auf ein gut gefettetes Backblech streichen. Das vorbereitete Obst im "Patchworkstil" darauf verteilen. Mit Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200-225 °C (Umluft: 175-200 °C) 40-45 Minuten backen.

4. Kuchen erkalten lassen und mit Puderzucker bestäuben.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Äpfel, Birnen oder Zwetschgen eignen sich ebenfalls als Kuchenbelag.


Bunter Obstkuchen | Kochrezept