Frühlingstorte mit Mascarponecreme und Fruchttopping | Mondamin

Frühlingstorte mit Mascarponecreme und Fruchttopping

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 35 min
  • einfach
  • 329 kcal

Frühlingstorte mit Mascarponecreme und Fruchttopping

  • 35 min
  • einfach
  • 329 kcal

Zutaten

für 12 Stück

Zutaten für 12 Stücke:

  • 100 g Margarine
  • 75 g Zucker
  • 1/2 TL Zitronenschalenaroma
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 50 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 50 g gemahlene Mandeln

Für den Belag:

  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Kiwi
  • 10 Physalis
  • 2 Ananasringe

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Weiches Fett in eine Schüssel geben. Zucker, Zitronenschalenaroma, Eier, Mehl, Feine Speisestärke, Backpulver und Mandeln daraufgeben und alles mit einem Handrührgerät auf der höchsten Schaltstufe 2 Minuten gut verrühren.

2. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen und im vorgeheizten Ofen bei 200-225 °C (Umluft: 175-200 °C) 15-20 Minuten backen. Tortenboden aus der Form lösen und erkalten lassen.

3. Mascarpone mit Quark und restlichem Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und darunterheben. Torte mit der Creme kuppelartig bestreichen und mit dem Löffelrücken wolkig anhäufen.

4. Kiwi schälen und in kleine Stücke schneiden. Kapstachelbeeren halbieren, Ananas in Stücke schneiden. Torte direkt vor dem Servieren mit den Früchten verzieren.


Richtig lecker wird's mit…


Frühlingstorte mit Mascarponecreme und Fruchttopping | Kochrezept