Geflügelauflauf mit Möhren und Tomaten | Mondamin

Geflügelauflauf mit Möhren und Tomaten

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 45 min
  • einfach
  • 377 kcal

Geflügelauflauf mit Möhren und Tomaten

  • 45 min
  • einfach
  • 377 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 4 Tomaten
  • 250 g Möhren
  • Jodsalz
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Hähnchenfilet
  • 2 EL Öl
  • Pfeffer
  • 100 ml Weißwein (ersatzweise Hühnerbrühe)
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 2-3 EL MONDAMIN Saucenbinder, hell
  • 8 Salbeiblättchen
  • 6-8 EL geriebener Parmesan

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Tomaten waschen, vierteln, entkernen. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Möhren schälen, in feine Scheiben schneiden, 2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Zwiebel schälen und hacken.

2. Fleisch waschen, in ca. 5 cm große Würfel schneiden. Öl erhitzen. Fleisch und gehackte Zwiebel darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Weißwein und Brühe ablöschen, 2 Minuten bei starker Hitze kochen.

3. MONDAMIN Saucenbinder einrühren, 1 Minute kochen lassen, nochmals abschmecken. Vorbereitete Zutaten und Salbei unterheben. In Portionspfännchen füllen und mit je 1 Esslöffel Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 15 Minuten garen.

4. Restlichen Parmesan als kleine Häufchen auf Backpapier setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C goldgelb schmelzen lassen. Als Chips zu den Geflügeltöpfchen servieren.


Richtig lecker wird's mit…


Geflügelauflauf mit Möhren und Tomaten | Kochrezept