Kirschschmarrn mit Vanillesauce | Mondamin

Kirschschmarrn mit Vanillesauce

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 45 min
  • einfach
  • 409 kcal

Kirschschmarrn mit Vanillesauce

  • 45 min
  • einfach
  • 409 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

Für die Vanillesauce:

  • 1 gestrichene EL MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 1 Eigelb
  • 375 ml Milch 1,5% Fett
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 Bourbon Vanilleschote

Für den Kaiserschmarrn:

  • 200 ml Milch 1,5% Fett
  • 1 Beutel MONDAMIN Kaiserschmarrn
  • 300 g entsteinte Sauerkirschen (frisch oder aus dem Glas)
  • 1 EL Margarine
  • Puderzucker zum Bestäuben

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Für die Vanillesauce Feine Speisestärke und Eigelb in 2 EL kalter Milch anrühren. Die restliche Milch mit Zucker und dem ausgeschabten Vanillemark zum Kochen bringen. Die angerührte Speisestärke unter Rühren hineingießen, kurz kochen und anschließend abkühlen lassen. Die Sauce während des Erkaltens einige Male umrühren, damit sich keine Haut bildet.

2. Kalte Milch und Beutelinhalt Kaiserschmarrn in einer Schüssel mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Abgetropfte Kirschen daruntermischen.

3. Margarine in einer Pfanne erhitzen. Den Teig hineingießen und die untere Seite bei mittlerer Hitze 3 - 5 Minuten goldbraun backen. Den an der Oberfläche noch etwas flüssigen Teig vierteln, wenden und die zweite Seite bei schwacher Hitze 3 - 5 Minuten goldbraun backen. Mit zwei Pfannenwendern in kleine Stücke zerreißen und ca. 1 Minute weiterbacken.

4. Kirschschmarrn mit Puderzucker bestäuben und mit Vanillesauce servieren.


Richtig lecker wird's mit…


Kirschschmarrn mit Vanillesauce | Kochrezept