Lebkuchen-Pfannkuchen mit Pflaumenkompott | Mondamin

Lebkuchen-Pfannkuchen mit Pflaumenkompott

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 30 min
  • einfach
  • 293 kcal

Lebkuchen-Pfannkuchen mit Pflaumenkompott

  • 30 min
  • einfach
  • 293 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Flasche MONDAMIN Pfannkuchen Teig-Mix
  • ca. 400 ml Milch
  • Pflanzenöl
  • 1 Glas (720 ml) Pflaumen
  • 3 TL Zucker
  • 2 TL MONDAMIN Feine Speisestärke

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Das Lebkuchengewürz zum Pfannkuchen Teig-Mix in die Flasche geben. Die Flasche verschließen und kopfüber schütteln, um den Mix für Pfannkuchen vollständig vom Boden zu lösen und mit dem Lebkuchengewürz zu mischen.

2. Die Milch bis zur Markierung in die Flasche gießen, fest zudrehen und kopfüber ca. 1 Minute kräftig schütteln. Den fertigen Pfannkuchenteig 2 - 3 Minuten stehen lassen.

3. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Teig nochmals kurz schütteln und portionsweise in die Pfanne gießen. Die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb backen.

4. Die Pflaumen auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Zucker und Speisestärke mit etwas Pflaumensaft anrühren. Den restlichen Saft aufkochen, die angerührte Speisestärke einrühren und noch einmal unter Rühren kurz aufkochen lassen. Die Pflaumen zugeben und heiß werden lassen. Das Pflaumenkompott zu den Pfannkuchen servieren.


Richtig lecker wird's mit…


Lebkuchen-Pfannkuchen mit Pflaumenkompott | Kochrezept