Pfannkuchen-Muffins | Mondamin

Pfannkuchen-Muffins

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 45 min
  • einfach
  • 172 kcal

Pfannkuchen-Muffins

  • 45 min
  • einfach
  • 172 kcal

Zutaten

für 12 Stück

  • 1 Tasse (125 g ) MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 1 Tasse (125 g ) Mehl Type 550
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1/2 Tasse (100 g ) Zucker
  • 1 Tasse (200 ml ) Milch 1,5% Fett
  • 2 Eier
  • 125 ml Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 TL Himbeerkonfitüre
  • 3 EL (50 g ) Frischkäse Balance (17 % Fett abs.)
  • Fett für die Muffinform

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Mulden der Muffinform fetten. Mondamin, Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Zucker in einer Schüssel gut vermischen. Milch und Eier zugeben und mit dem Schneebesen gründlich verrühren.

2. Teig in die gefetteten Mulden der Muffinform füllen – perfekt ist eine Füllhöhe von bis zu 1 cm, etwa ein Finger breit, unter dem Rand. Die Pfannkuchen-Muffins im vorgeheizten Ofen ca. 15 Min. backen. Abkühlen lassen.

3. Fürs Frosting Schlagsahne mit Vanillezucker mit dem elektrischen Handrührer steif schlagen. Zunächst die Himbeerkonfitüre und dann den Frischkäse unterschlagen. Mit der Spritztüte oder mit dem Löffel ein Häubchen auf die abgekühlten Pfannkuchen-Muffins setzen. Nach Belieben mit einer Himbeere dekorieren.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Pfannkuchen-Muffins | Kochrezept