Quark-Aprikosen-Auflauf | Mondamin

Quark-Aprikosen-Auflauf

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 70 min
  • einfach
  • 578 kcal

Quark-Aprikosen-Auflauf

  • 70 min
  • einfach
  • 578 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 50 g Margarine
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillearoma
  • Saft und Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 75 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 500 g Magerquark
  • 1 Dose (850 ml) Aprikosen, abgetropft
  • 40 g abgezogene, gehackte Mandeln
  • 1 - 2 EL Butter oder Margarine

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Margarine in eine Schüssel geben. Eier trennen. Zucker, Eigelb, Vanillearoma, Zitronensaft und -schale, Feine Speisestärke und Quark darauf geben und alles mit einem Handrührgerät gut verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen.

2. Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Hälfte der Masse in eine gut gefettete Auflaufform füllen, mit Aprikosen belegen und restliche Quarkmasse darüber verteilen. Mandeln darüber streuen und mit Butterflöckchen belegen.

3. Quark-Aprikosen-Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 50 Minuten goldgelb backen.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Quark-Aprikosen-Auflauf | Kochrezept