Quarkschmarrn mit Rosinen | Mondamin

Quarkschmarrn mit Rosinen

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 30 min
  • einfach
  • 396 kcal

Quarkschmarrn mit Rosinen

  • 30 min
  • einfach
  • 396 kcal

Zutaten

für 3 Portionen

Für den Quarkschmarrn:

  • 1 Beutel MONDAMIN Kaiserschmarrn
  • 200 ml Milch
  • 100 g Magerquark
  • 1 EL Orangensaft
  • 1 EL Margarine
  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Mandelsplitter

Zum Garnieren:

  • 100 g exotische Früchte z.B. Orangen, Physalis, Karambolen (Sternfrüchte)
  • 1 EL Puderzucker zum Bestäuben

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Kalte Milch und Beutelinhalt in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Quark und Orangensaft unterrühren.

2. Margarine in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Teig hineingießen, Rosinen und Mandelsplitter darauf streuen und die untere Seite bei mittlerer Hitze 3 - 5 Minuten goldbraun backen.

3. Den Teig vierteln, wenden und die zweite Seite ebenso backen. Den Quarkschmarrn mit zwei Pfannenwendern in kleine Stücke zerreißen und 1 Minute weiterbacken.

4. Den Quarkschmarrn mit Früchten garnieren und mit Puderzucker bestäuben.

Was koche ich morgen? Wir haben die Antwort.

Unsere Newsletter versorgen dich mit leckeren Rezepten - Woche für Woche.


Richtig lecker wird's mit…


Quarkschmarrn mit Rosinen | Kochrezept