Seeteufelmedaillons in Limetten-Vanille-Sauce | Mondamin

Seeteufelmedaillons in Limetten-Vanille-Sauce

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 25 min
  • einfach
  • 309 kcal

Seeteufelmedaillons in Limetten-Vanille-Sauce

  • 25 min
  • einfach
  • 309 kcal

Zutaten

für 2 Portionen

  • 4 Seeteufelmedaillons à ca. 50g
  • 2 TL Öl
  • 2 EL Butter
  • Saft von 1 Limette
  • 1/2 Vanilleschote
  • abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Limette
  • 200 ml Hummerfond (aus dem Glas)
  • 1 1/2 EL MONDAMIN Saucenbinder, hell
  • 1 Prise Zucker
  • 1/4 Granatapfel
  • Nach Belieben frische Vanilleschoten zum Garnieren

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Seeteufelmedaillons abspülen und trocken tupfen. Öl und 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Seeteufelmedaillons darin von beiden Seiten ca. 3 Minuten braten. Fisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

2. Bratensatz mit Limettensaft ablöschen. Vanilleschote längs aufschneiden und zusammen mit der Limettenschale zugeben. Hummerfond angießen und aufkochen. Saucenbinder einstreuen und unter Rühren die Sauce 1 Minute köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die restliche Butter (kalt) in Stückchen schneiden und zum Verfeinern mit einem Schneebesen unter die Sauce rühren. Granatapfelkerne aus der Schale lösen und unterrühren.

3. Seeteufelmedaillons mit der Sauce zusammen anrichten. Nach Belieben mit einem Stück Vanilleschote garnieren.


Richtig lecker wird's mit…


Seeteufelmedaillons in Limetten-Vanille-Sauce | Kochrezept