Thunfischsteak mit Limetten-Sahnecreme  | Mondamin

Thunfischsteak mit Limetten-Sahnecreme

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 25 min
  • einfach
  • 640 kcal

Thunfischsteak mit Limetten-Sahnecreme

  • 25 min
  • einfach
  • 640 kcal

Zutaten

für 2 Portionen

  • 2 TL bunte Pfefferkörner
  • 2 Thunfischsteaks
  • 1 unbehandelte Limette
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Margarine
  • 150 ml Fischfond aus dem Glas
  • 100 ml Kochsahne (15% Fett)
  • 3 EL MONDAMIN Saucenbinder, hell
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 200 g Kirschtomaten
  • 100 ml Öl

Auf die Einkaufsliste

TIPP

Dazu kleine Salzkartoffeln reichen.

Zubereitung

1. Pfefferkörner grob zerstoßen. Thunfischsteaks damit bestreuen und festdrücken. Auf einen Teller geben und in den Kühlschrank stellen.

2. Limettenschale abreiben und den Saft auspressen. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Margarine erhitzen. Frühlingszwiebeln darin andünsten. Fischfond und Kochsahne angießen.

3. Saucenbinder einrühren und 1 Minute kochen lassen. Limettenschale und -saft zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

4. Kirschtomaten abspülen, trocken tupfen und vom Stiel schneiden.

5. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Thunfisch darin von jeder Seite 2 Minuten braten. Übriges Öl in einem Topf erhitzen. Tomaten darin einige Sekunden frittieren, auf Küchenpapier zum Abtropfen geben.

6. Thunfischsteaks salzen und mit der Sauce und den Tomaten anrichten.


Richtig lecker wird's mit…

TIPP

Dazu kleine Salzkartoffeln reichen.


Thunfischsteak mit Limetten-Sahnecreme  | Kochrezept