Vanille-Pudding mit Beerengrütze | Mondamin

Vanille-Pudding mit Beerengrütze

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 30 min
  • einfach
  • 318 kcal

Vanille-Pudding mit Beerengrütze

  • 30 min
  • einfach
  • 318 kcal

Zutaten

für 6 Portionen

  • 200 ml Traubensaft
  • 1 EL Speisestärke (25 g)
  • 2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 300 g tiefgekühlte Beerenmischung
  • 1 l Milch
  • 2 Beutel MONDAMIN Pudding Vanille-Geschmack

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Etwas Traubensaft mit der Speisestärke verrühren. Restlichen Traubensaft mit 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker aufkochen, Speisestärke dazugeben und 1 Minute kochen lassen. Tiefgefrorene Beeren unterrühren.

2. Milch sprudelnd aufkochen. Topf von der Kochstelle nehmen. Inhalt beider Beutel Pudding Vanille-Geschmack und restlichen Bourbon-Vanillezucker sofort unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen einstreuen und mindestens 1 Minute kräftig rühren. Pudding 3 Minuten stehen lassen.

3. Pudding in hohe Gläser füllen und die Beerengrütze darüber geben.


Richtig lecker wird's mit…


Vanille-Pudding mit Beerengrütze | Kochrezept