Wiener Gugelhupf | Mondamin

Wiener Gugelhupf

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 90 min
  • einfach
  • 297 kcal

Wiener Gugelhupf

  • 90 min
  • einfach
  • 297 kcal

Zutaten

für 18 Stück

  • 250 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 2 TL Bourbon-Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 100 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 300 g Mehl
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 3 EL Milch
  • 4 EL Rum (ersatzweise Milch)
  • 50 g kandierte Kirschen
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Korinthen
  • Puderzucker

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Weiches Fett in eine Schüssel geben. Zucker, Vanillezucker, Eier, Feine Speisestärke, Mehl, Backpulver und Milch dazugeben und mit einem Handrührgerät auf höchster Schaltstufe ca. 2 Minuten gut verrühren. Rum, gewürfelte Kirschen, Mandeln, Rosinen und Korinthen unter den Teig mischen.

2. Teig in eine gut gefettete Gugelhupfform (22 cm Durchmesser) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft 150 °C) ca. 60 Minuten backen.

4. Nach dem Backen Kuchen auf einen Rost stürzen, erkalten lassen und mit Puderzucker gleichmäßig bestäuben.


Richtig lecker wird's mit…


Wiener Gugelhupf | Kochrezept

NEU Frische Zutaten in 45 min. zu Dir nach Hause geliefert!
Scooter