Zitronen-Joghurt-Waffeln mit Früchten | Mondamin

Zitronen-Joghurt-Waffeln mit Früchten

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 35 min
  • einfach
  • 340 kcal

Zitronen-Joghurt-Waffeln mit Früchten

  • 35 min
  • einfach
  • 340 kcal

Zutaten

für 5 Waffeln

  • 750 g Obst der Saison (z. B. Johannisbeeren, Himbeeren, Äpfel, Aprikosen)
  • 1 EL Zucker
  • 1 Päckchen abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Flasche Waffeln Teig-Mix
  • 100 g Joghurt (1,5% Fett)
  • ca. 200 ml Milch 1,5% Fett
  • 5 TL Margarine

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Das Obst waschen und putzen, evtl. klein schneiden und mit etwas Zucker bestreuen.

2. Die Zitronenschale in die Flasche zum Waffel Teig-Mix geben. Die Flasche verschließen und kopfüber schütteln, um den Mix für Waffelteig vollständig vom Boden zu lösen und mit der Zitronenschale zu mischen.

3. Den Joghurt in die Flasche geben und mit der Milch bis zu Markierung auffüllen. Flasche fest zudrehen und kopfüber ca. 1 Minute kräftig schütteln. Den fertigen Teig 2 - 3 Minuten stehen lassen.

4. Den Teig nochmals kurz schütteln und portionsweise in ein vorgeheiztes, gut gefettetes Waffeleisen geben. Nacheinander goldgelbe Waffeln backen und auf einem Kuchengitter kurz abkühlen lassen. Den Obstsalat zu den Zitronen-Joghurt-Waffeln servieren.


Richtig lecker wird's mit…


Zitronen-Joghurt-Waffeln mit Früchten | Kochrezept