Zitronenflammeri mit Kiwipüree | Mondamin

Zitronenflammeri mit Kiwipüree

Richtig lecker wird's mit… Mondamin
  • 35 min
  • einfach
  • 241 kcal

Zitronenflammeri mit Kiwipüree

  • 35 min
  • einfach
  • 241 kcal

Zutaten

für 4 Portionen

  • 40 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 1 Ei
  • 500 ml Milch 1,5% Fett
  • 60 g Zucker
  • Jodsalz
  • Saft und abgeriebene Schale von 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 3-4 Kiwis
  • 1-2 EL Zucker

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Ei trennen. Feine Speisestärke und Eigelb in genügend kalter Milch anrühren. Restliche Milch mit Zucker, 1 Prise Salz und abgeriebener Zitronenschale zum Kochen bringen. Die angerührte Speisestärke unter Rühren hineingießen und kurz kochen lassen.

2. Eiweiß steif schlagen und darunterziehen und nochmals kurz aufkochen. Zitronensaft unterrühren. Flammeri in kleine, mit kaltem Wasser ausgespülte, Förmchen füllen und erkalten lassen.

3. Kiwis schälen. Einige schöne Kiwischeiben zum Verzieren beiseitelegen. Restliche Kiwis klein schneiden und mit Zucker pürieren.

4. Zitronenflammeri stürzen, mit Kiwipüree, Kiwischeiben und Zitronenschale verzieren.


Richtig lecker wird's mit…


Zitronenflammeri mit Kiwipüree | Kochrezept